Jetzt digitale Ausgabe lesen!

Bundeschampionate

Bundeschampionate  02.09.2012

BuCha 2012: Escolar überlegener Champion der dreijährigen Hengste im reinen NRW-Finale

Ähnlich eindeutig wie zuvor bei den Stuten und Wallachen bzw. in diesem Fall nur den Stuten, fiel die Entscheidung bei den dreijährigen Hengsten auf dem Reitpferdeviereck des Bundeschampionats zugunsten des Westfalen Escolar aus. Auch Silber und Bronze gingen nach NRW.

› mehr
Bundeschampionate  02.09.2012

BuCha 2012: Rekordsieg bei den fünfjährigen Dressurpferden Damon's Delorange

Sie war nach ihrem Sieg in der Qualifikation Favoritin - dennoch gelang es Damon's Delorange unter Helen Langehanenberg, für eine kleine Sensation bei den Bundeschampionaten zu sorgen: Mit der Rekordnote 9,8 ging, nein schwebte die elegante Dunkelfuchsstute aus dem Viereck. Dahinter ein dicht ...
› mehr
Bundeschampionate  02.09.2012

BuCha 2012: Soiree d'Amour einsame Spitze im reinen Stutenfinale der Dreijährigen

Die Damen hatten die Oberhand beim Bundeschampionat der dreijährigen Stuten und Wallache. Der Titel ging an ein Pferd, wie man es auf diesem Viereck nicht alle Tage sieht.

› mehr
Bundeschampionate  02.09.2012

BuCha 2012: Springpferdechampions Captain Sparrow und Crespo PKZ

Der Jubel der Zuschauer beim spannenden Stechen um den Sieg im Bundeschampionat der sechsjährigen Springpferde schallte bis zum Reitpferdeplatz herüber. Am Ende blieb der erste Starter auch der Erste der Prüfung: Crespo mit Toni Haßmann. Bei den Fünfjährigen machte Henrik von Eckermann Captain ...
› mehr
Bundeschampionate  02.09.2012

BuCha 2012: Corona und Sunny Row sind Bundeschampions der Geländepferde

Die neue Championesse der fünfjährigen Geländepferde ist Corona, eine Hannoveraner Stute. Der Rheinländer Sunny Row machte bei den Sechsjährigen das Rennen. Auffällig: Die vorderen Ränge machten jeweils nur Stuten (fünfjährige) bzw. Wallache (sechsjährige) unter sich aus.
› mehr
Bundeschampionate  01.09.2012

BuCha 2012: Fürst Fugger ist Bundeschampion der sechsjährigen Dressurpferde

Er war der Einzige, der in diesem Jahr bei den sechsjährigen Dressurpferden die Höchstnote 10,0 kassierte - und das gleich zwei Mal: Fürst Fugger unter Kristina Sprehe. Der Fürst-Heinrich-Sohn siegte mit der zweithöchsten Note, die bei den Sechsjährigen je vergeben wurde: 9,5.
› mehr
Bundeschampionate  01.09.2012

BuCha 2012: Klare Entscheidung bei den vierjährigen Hengsten, knappe Kiste bei den Stuten und Wallachen

Heute war der Tag der Vierjährigen auf dem Reitpferdeviereck der Warendorfer Bundeschampionate. Bei den Hengsten ging die Schärpe an Deutschlands einstigen Fohlenchampion Franziskus. Bei den Suten und Wallachen gab es ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Damon's Satelite und der Quali-Siegerin De la ...
› mehr
Bundeschampionate  01.09.2012

BuCha 2012: FST Royal Speed souveräner Sieger beim Bundeschampionat der Fahrpferde

Der Benjamin unter den vier- bis sechsjährigen Fahrpferden beim diesjährigen Bundeschampionat war seiner zum größten Teil älteren Konkurrenz deutlich überlegen.

› mehr
Bundeschampionate  01.09.2012

BuCha 2012: Corona führt bei den fünfjährigen Geländepferden

Zwei der drei Teilprüfungen im Finale haben die fünfjährigen Geländepferde absolviert. Nach Dressur und Springen führt die Hannoveraner Stute Corona. Doch die wichtigste Prüfung steht noch bevor.
› mehr
Bundeschampionate  01.09.2012

BuCha 2012: Kleines Finale der Sechsjährigen - die Nachrücker

34 Sechsjährige waren zum kleinen Finale angetreten, um sozusagen "auf Umwegen" doch noch ein Ticket für das Finale am heutigen Samstag zu lösen. Die fünf Nachrücker im Überblick:
› mehr
Bundeschampionate  31.08.2012

BuCha 2012: Escolar gewinnt Qualifikation der dreijährigen Hengste

Der Westfale Escolar, Sohn des einstigen Siegerhengstes Estobar NRW, dominierte die Qualifikation der dreijährigen Hengste beim Bundeschampionat. Er erhielt die erste 10,0 auf dem Reitpferdeplatz für seinen Galopp.

› mehr
Bundeschampionate  31.08.2012

BuCha 2012: Don Olymp und Chracker Jack gewinnen die Kleinen Gelände-Finals

Die Kleinen Finals der fünf- und sechsjährigen Geländepferde sind entscheiden. Andreas Dibowski ritt in beiden Prüfungen zum Sieg, mit dem Mecklenburger Don Olymp und dem Hannoveraner Chracker Jack. Bei den Fünfjährigen war die Leistungsdichte enorm.
› mehr
AngelWoche • Blinker • ESOX • FliegenFischen • KUTTER & KÜSTE • AngelMasters • angeln.de
AERO INTERNATIONAL • fliegermagazin • ROTORBLATT • fotoMAGAZIN • FOTOwirtschaft
GOLF MAGAZIN • JÄGER • outdoor.markt • Mein Pferd • segeln • TAUCHEN • tennis MAGAZIN • Warum!
St.GEORG Shop • JAHR TOP SPECIAL VERLAG • Royal Fishing Club