Belohnung für die Sieger der Miasuki Trophy der Longines Masters in Paris, Patrice Delaveau und Lacrimoso.

Patrice Delaveau

Geburtsdatum
27.01.1965
Land
Frankreich

Top Pferde

Lacrimoso 3 HDC

12-jähriger Holsteiner Hengst von Landjunge

BIOGRAFIE

  • geboren in Rambouillet, Yvelines
  • seine Eltern führten einen Reitstall
  • 6-jährig Reitbeginn
  • 11-jährig gewann er seine erste Meisterschaft
  • verheiratet und drei Kinder
  • er war der jüngste französische Reiter, mit 21 Jahren, der jemals eine Medaille bei einem Major Event gewann – 1986 Bronze bei der Weltmeisterschaft

Die größten Erfolge

2016Weltcupfinale GöteborgPlatz 22 mit Lacrimoso
2015Weltcupfinale Las VegasPlatz 31 mit Orient Express
2014Weltcup-Finale LyonPlatz 28 mit Lacrimoso
2014Weltreiterspiele CaenMannschaft und Einzel Silber mit Orient Express
2013Europameisterschaften HerningMannschaft Vierter, Einzel Platz 13 mit Orient Express
2012Weltcupfinale ’s-HertogenboschPlatz 14 mit Ornella
2010Weltreiterspiele LexingtonMannschaft Silber, Einzel Platz 26 mit Katchina
2010Weltcupfinale GenevaPlatz 11 mit Katchina
2000Olympische Spiele SydneyMannschaft Vierter, Einzel Platz 68
1997Europameisterschaft MannheimMannschaft Vierter, Einzel Platz 14 mit Vivomte du Mesnil
1996Olympische Spiele AtlantaMannschaft Vierter, Einzel Platz 35 mit Roxane de Gruchy
1996Weltcupfinale GenevaPlatz 16 mit Roxane
1986Weltmeisterschaften AachenMannschaft Bronze, Einzel Platz 37 mit Laeken
1985Europameisterschaften DonaueschingenMannschaft Silber, Einzel Gold mit Laeken
1984Europameisterschaften CerviaMannschaft Gold, Einzel Sechster mit Jena
1983Europameisterschaften HerningMannschaft Bronze, Einzel Achter mit Jena

Beiträge über Patrice Delaveau