Alle Beiträge von: Jan Tönjes


CDIO Hagen: Jessica v. Bredow-Werndl und Unee mit großem Abstand in Führung

CDIO Hagen: Jessica v. Bredow-Werndl und Unee mit großem Abstand in Führung

Wenn die Sonne scheint, die Reiterin mit dem Zentralgestirn um die Wette strahlt und ein schwarzer Hengst zufrieden seine Runden zieht, dann zeigt sich Dressur von seiner schönsten Seite. So geschehen heute, als Jessica von Bredow-Werndl und Unee BB den vielleicht besten Grand Prix ihrer Karriere zeigten. Auch wenn es einen kleinen Fehler gab.

CDIO Hagen: Petrus kennt kein Erbarmen mit Hubertus Schmidt

CDIO Hagen: Petrus kennt kein Erbarmen mit Hubertus Schmidt

Sonnenschein und Noten bis 86 Prozent im ersten Viertel der Prüfung, sintflutartige Schauer und ein abgelenkter Imperio mit Noten um 44 Prozent zum Abschluss des Grand Prix. Der Ritt des ersten Mannschaftsreiters Hubertus Schmidt war das sprichwörtliche Wechselbad der Gefühle für eine klitschnasse Kombination, die super begann.

Wieder sterben zwei Pferde bei der Calgary Stampede

Bei dem großen Western-Spektakel Calgary Stampede sind bei Wagenrennen erneut zwei Pferde in der kanadischen Stadt ums Leben gekommen. Tierschützer sagen, dass in den letzten 30 Jahren mehr als 50 Pferde bei der Show gestorben sind.

Runder Tisch und Diskussionen zur Wolfsabwehr UPDATE

Runder Tisch und Diskussionen zur Wolfsabwehr UPDATE

Während FN-Präsident Breido Graf zu Rantzau klare Worte zur Rückkehr der Wölfe nach Deutschland findet, gibt es nun auch Stimmen, die meinen ein klappernder Schlüsselbund reiche aus, um von dem Raubtier ausgehende eventuelle Gefahren abzumildern. Auch das Frühstücksfernsehen von SAT 1 hat sich nun dem Thema gewidmet.

Chaos in Stallzelten – Olympiasiegerinnen melden sich zu Wort

Chaos in Stallzelten – Olympiasiegerinnen melden sich zu Wort

Pferde, die in anderen Boxen landen, schwere Verletzungen inklusive – auf internationalen Turnieren scheint es nach der letzten Prüfung nin den Stallungen zuzugehen, wie in den Blockbustern „Nachts im Museum I und II“. Aber Lachen kann darüber niemand, schon gar nicht Isabell Werth, Elisabeth Max-Theurer und Madeleine Winter-Schulze. Sie sagen: Die FEI kennt die Probleme, will aber nicht konstruktiv an einer Lösung arbeiten.

Aachen Organisator Michael Mronz: Brief an ARD und ZDF wegen Olympia-TV

Ob das aureichend Balsam auf die geschundenen Seelen der Intendanten von ARD und ZDF ist, nachdem die öffentlich rechtlichen TV-Anstalten bei der Vergabe der Rechte für die Übertragungen der Olympischen Spiele in die Röhre gucken mussten? Aachens Orga-Chef Michael Mronz hat in einem offenen Brief versucht, die Sender wieder aufzumuntern.

Sprehe auch Deutsche Meisterin der Dressurkür

Sprehe auch Deutsche Meisterin der Dressurkür

Kristina Sprehe und Desperados haben zwar nicht die Punkte des Vorjahrs bekommen, aber sie sind noch viel besser als 2014 und gewannen auch den Kürtitel bei den Deutschen Meisterschaften. Silber ging an Isabell Werth, Bronze an Jessica von Bredow-Werndl. Und der Überraschungs-Hengst der Meisterschaft wurde Vierter und darf nun von den Europameisterschaften träumen.