Werft euch in Pose – Springreiter beim Photoshooting

Furusiyya FEI Nations Cup™ Final 2015 Germany

Meredith wird von ihren Kerls auf Händen getragen, Ben Maher macht auf Wladimir Klitschko und die Belgier wollen Christian Ahlmann die Frau ausspannen. OMG! Kreisch! Achtung, bitte alle sofort auf Heidi Klum-Modus umschalten. Mit Carly Rae Jepsen Musik im Hintergrund! Dennn jetzt wird gemodelt. „Drama, baby, drama!“ In Barcelona mussten die Nationenpreisteams alles geben. Wie talentiert sie das taten, kann man hier sehen.

Eigentlich hätte man ja Shakira erwarten können, die wohnt ja gleich um die Ecke, kennt sich spätestens seit WM-Ohrwurm „Waka Waka eyhey“ mit Sportveranstaltungen im allgemeinen und als Frau von Gerard Piqué mit Top-Events mit weltweiter Bedeutung im besonderen gut aus. Wäre spesenmäßig auch billig gewesen, die Kolombianerin mit Wohnsitz Barcelona hätte sogar mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen können. Vermutlich aber wäre die Gagenforderung dann doch etwas höher gewesen als bei Carly Rae Jepsen („Call me maybe“). Die Kanadierin wird zum Abschluss des CSIO Barcelona, in dessen Rahmen das Finale der diesjährigen Nationenpreisserie ausgetragen wird, singen. Aber bis dahin ist ja noch etwas Zeit. Vorher wird geritten. Heute ging es los. Doch nur Hotel, Stall, Abreiteplatz, Parcours – Fehlanzeige. Die Equipen wurden zum Photoshooting gebeten. Kreativität war gefragt – ein leerer Raum, ein paar Sportuntensilien, rein zufällig eine Uhr aus einer Schweizer Manufaktur in der Ecke, und los. „Bitte recht freundlich“. Während die Deutschen „ihre“ MMB, Meredith Michaels-Beerbaum, immerhin noch auf Händen trugen, entschied sich der graumelierte Franzose Rogey Yves Bost, Europameister von 2013, der Teamkollegin Pénelope Leprevost mal was, pardon, aufs Maul zu hauen. Die Briten zeigten sich sportlich, die Qataris bildeten eine Seilschaft und die Venezuelaner sind so hübsch, dass jede Boyband blass vor Neid wird. Aber sehen Sie selbst …

Die Deutschen können so brav sein. Marcus Ehing und Daniel Deußer haben die Hand am Pferd, MMB lächelt perfekt und Christian Ahlmann macht den „Ritter der Skala der Ausbildung“, er sucht Anlehnung. Einzige versteckte Metapher: Ganz rechts – Ludger Beerbaum in der altebekannten Rolle des Leit(er)wolfs.

FEI/Richard Juilliart

FEI/Richard Juilliart