Infoveranstaltung zum Beruf des Pferdewirts

m-14-04-d0709b.stall-pferdehaltung_large

Pferdewirtin – ein Traumberuf (© v. Korff)

Nicht verpassen: Am 26. Januar bekommen Interessierte alle Infos rund um den Beruf des Pferdewirts in der Landes-Reit- und Fahrschule Langenfeld.

Der Berufs des Pferdewirts ist vielfältig, interessant und spannend, ein Traumberuf – in den man aber auch viel Zeit, Kraft und Engagement investieren muss. Deshalb sollte sich jeder, der die Ausbildung zum Pferdewirt beginnen möchte, vorab genau über das Berufsbild informieren. Gelegenheit dazu gibt es am 26. Januar bei der Infoveranstaltung der Bundesvereinigung der Berufsreiter (BBR) in der Landes-Reit- und Fahrschule Langenfeld. Interessierte Jugendliche und ihre Eltern erfahren, welche Fachrichtungen es gibt, welche Anforderungen und Voraussetzungen ein angehender Pferdewirt erfüllen muss, wie der Arbeitsalltag eines Pferdewirts aussieht und wie die Ausbildung abläuft. Wer möchte kann vor einer Testkommission vorreiten (Reithelm und -kleidung nicht vergessen!).

Weitere Infos gibt’s unter www.berufsreiter.com

St.GEORG NEWSLETTER

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist!
Das bietet der St.GEORG Newsletter.