Pferdewirt-Azubis aufgepasst! Deutsches Championat Vielseitigkeit im Juni

Feature Gelände

Symbolbild (© Schreiner)

Corona zum Trotz – die Cross Country Days in Ostbevern sollen stattfinden und damit auch das Deutsche Championat der Auszubildenden Vielseitigkeit.

In Ostbevern laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren für die Cross Country Days und das Azubichampionat Vielseitigkeit vom 4. bis 6. Juni, unter Corona-Auflagen. Geritten wird eine Vielseitigkeitsprüfung der Klasse A**. Das Format, das 2017 von der Bundesvereinigung der Berufsreiter (BBR) und den Organisatoren der Cross Country Days ins Leben gerufen wurde, soll Ausbildern und Auszubildenden in der Sparte Vielseitigkeit ein Forum bieten, ihren anspruchsvollen und spannenden Sport in der Öffentlichkeit zu präsentieren und diesen positiv zu besetzen. Zugelassen für diese Prüfung sind Auszubildende aller fünf Fachrichtungen, deren Ausbildung zum Zeitpunkt der Veranstaltung noch nicht abgeschlossen ist. 


Neben dem Azubi-Championat werden außerdem u.a. das Westfälische Nachwuchschampionat Vielseitigkeit der Ponyreiter (U16) und Junioren (U16) 2021, die Sichtungsprüfung für die Deutschen-Jugend-Meisterschaften der Junioren/Junge Reiter 2021, die Kreismeisterschaft Vielseitigkeit 2021 und Qualifikationsprüfungen fürs Bundeschampionat ausgetragen.

Hier gibt’s weitere Infos.