April 2017


Mehr als ein Maler – Klaus Philipp

St.GEORG hat den wohl bedeutestenden Pferdemaler Deutschlands in seinem Atelier besucht und weiß, warum nach einem Kuss die Polzeikarriere folgte und warum Klaus Philipp mit seinen 84 Jahren, Angst vor Kitsch hat.

Alles im Blick?

„Schau hin wo der nächste Sprung ist“ – ein Spruch den jeder von seinem Springtrainer kennt. Was sich einfach anhört, ist in der Praxis schwerer als gedacht. Die französische Springlegende Michel Robert und der Ausbilder Rasmus Lüneburg verraten, wie man den richtigen Blick lernt und was es dabei zu beachten gilt.

Hilfe! Mein Pferd ist ein TRUMPeltier

Aufgeblähte Nüstern, aufgeregtes Schnauben und Zittern am ganzen Körper: den Moment kennt wohl jeder Reiter, wenn das Pferd mal wieder Dinge sieht, die gar nicht da sind. Wie geht man mit Pferden um, die Gespenster sehen oder ihr Territorium verteidigen, wie manch ein hochrangiger amerikanischer Politiker? Experten verraten ihre Tipps.

Blut: Der Saft des Lebens

Blut ist lebenswichtig, ohne Frage. Aber wie hängen Leistungsfähigkeit und Blut miteinander zusammen? Was kann man aus einem großen Blutbild herauslesen? Was hat es mit Krankheiten wie Infektiöse Anämie sowie Leukämie auf sich?

Zur Kasse bitte

Für drei Pferde und ein Hektar Weideland im Jahr plötzlich 300 statt 175 Euro an die Berufsgenossenschaft zu zahlen, ist ärgerlich. Aber was steckt hinter den Beiträgen? Gerechtfertigt oder einfach nur Abzocke?