April 2018

Der Stein ist angestoßen, die Diskussion läuft: Trense oder Kandare? Sollte es eine Wahlfreiheit im Grand Prix geben? Wir haben zehn Seiten der Diskussion gewidmet und mit Olympiasiegern, Trainern und Richtern gesprochen. Dabei hätten die Meinungen kaum unterschiedlicher ausfallen können.
Weitere tolle Themen im Heft sind – z.B. Übergänge, die unterschiedlich viel bewirken können, sich aber selten ein Reiter Gedanken darüber macht. Außerdem: Welche Auswirkungen hat der nasse und milde Winter für die kommende Weidesaison?

Einen Blick ins Heft können Sie hier werfen.

Kandare oder Trense – sollten Dressurreiter die Wahl haben?

Die Dressurwelt diskutiert und wir haben uns nicht nur im Profilager umgehört, sondern u.a. auch bei einer Pferdehalterin, deren Pferd eine sehr kleine Maulspalte hat und sich aus diesem Grund unwohl mit der Kandare fühlt. Sie liefert Argumente, die für eine Wahlfreiheit sprechen. Der Meinung schließt sich aber nicht jeder in unserem Beitrag an. Auf unserem Beileger finden Sie außerdem eine große Übersicht zu verschiedenen Kandaren und Gebissen sowie deren Wirkung.

Schlechte Weidesaison 2018?

Erst nass und mild, dann Frost – welche Folgen hat der Winter für die kommende Weidesaison? Und wie verhält es sich mit Insekten, wird es mehr geben?
Außerdem: Experten aus der Pferdehaltung prognostizieren Preissteigungen bei Stroh, manche Ställe haben schon proaktiv auf Einstreualternativen umgestellt. Müssen Pferdehalter auch Sorgen bei der Heuernte haben?

Die Wunderwaffe

Sie werden in jeder Reiteinheit zuhauf geritten, doch nur wenige Reiter machen sich wirklich Gedanken darüber. Dabei können Übergänge unterschiedlich viele Effekte haben sowie Schub- und Tragkraft verbessern.

Im Hals stecken geblieben

Neben der Kolik ist die Schlundverstopfung bei Pferdebesitzern meist gefürchtet. Bei den ersten Anzeichen muss sofort der Tierarzt kommen, sonst drohen Komplikationen. Gleichzeitig dürfen Besitzer & Co. nicht in Panik verfallen, denn Stress schürt das Problem.

Eine Quelle namens Frankreich

Diamant de Semilly, Baloubet du Rouet, Cor de ly Bryère und Furioso II – Sportpferdezüchtern geht ein Herz auf, wenn sie Frankreich und Pferdezucht hören. Wir haben einen Blick auf das hocherfolgreiche Selle Français geworfen.

 

Weitere Ausgaben