Bundeschampionate: Holsteiner Edino Champion der sechsjährigen Vielseitigkeitspferde

Der Holsteiner Wallach Edino (Esteban xx-Loutano) hat das Bundeschampionat der sechsjährigen Vielseitigkeitspferde gewonnen. 

Mit einer Gesamtwertung von 36,6 Punkten lag Edino, geritten von Kai Rüder, vor dem Trakehner Hengst Raumalpha (Friedensfürst-Mont Du Cantal AA), der mit Elmar Lesch 35,3 Punkte erzielen konnte. Bronze ging an den Hannoveraner Wallach Walter von der Vogelweide (Waldstar xx- Landclassic) mit Malin Larsson.
Richter und Zuschauer waren sich einig: das Starterfeld der Sechsjährigen war von beeidruckender Qualität. 

St.GEORG NEWSLETTER

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist!
Das bietet der St.GEORG Newsletter.