Bundeschampionate: Holsteiner Edino Champion der sechsjährigen Vielseitigkeitspferde

Der Holsteiner Wallach Edino (Esteban xx-Loutano) hat das Bundeschampionat der sechsjährigen Vielseitigkeitspferde gewonnen. 

Mit einer Gesamtwertung von 36,6 Punkten lag Edino, geritten von Kai Rüder, vor dem Trakehner Hengst Raumalpha (Friedensfürst-Mont Du Cantal AA), der mit Elmar Lesch 35,3 Punkte erzielen konnte. Bronze ging an den Hannoveraner Wallach Walter von der Vogelweide (Waldstar xx- Landclassic) mit Malin Larsson.
Richter und Zuschauer waren sich einig: das Starterfeld der Sechsjährigen war von beeidruckender Qualität. 

St.GEORG GRATIS LESEN!

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist! Das bietet der
St.GEORG Newsletter. Jetzt abonnieren und Sie erhalten eine Ausgabe
St.GEORG als ePaper gratis - zum immer und überall lesen.