Doda-Pferde nach Venezuela verkauft

Alvaro Affonso de Miranda Neto, kurz Doda, brasilianischer Ehemann von Athina Onassis, hat zwei erfolgreiche Pferde aus seinem Stall an den Venezuelaner Emanuel Andrade verkauft.

Dabei handelt es sich zum einen um den elfjährigen Holsteiner Clouwni v. Colman-La Zarras und zum anderen um den 13-jährigen KWPN-Wallach Uutje v. Monaco-Calypso. Wobei Clouwni zwar der AD Sportpferdegesellschaft von Doda und seiner Frau Athina Onassis, die vor wenigen Wochen Abschied von ihrem Spitzenpferd Camille nehmen musste, gehörte, aber immer von Dodas Mannschaftskameraden Marlon Zanotelli vorgstellt wurde. So auch bei den Weltreiterspielen in der Normandie, wo sie im Mannschaftsspringen eine Doppel-Null-Runde für Brasilien hinlegten. Uutje hatte Doda immer selbst geritten, unter anderem in der Global Champions Tour.

www.studforlife.com

St.GEORG NEWSLETTER

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist!
Das bietet der St.GEORG Newsletter.