Brno: Erster Weltcup-Sieg für Frederic Wandres und Westminster

DEUTSCHES SPRING- UND DRESSUR-DERBY 2019

Frederic Wandres und Westminster gewannen auch das Deutsche Dressur-Derby 2019 in Hamburg. (© Thomas Hellmann)

Frederic Wandres hat in 2019 bisher das, was man wohl als einen regelrechten Lauf bezeichnen könnte. In Tschechien hat er nun am Wochenende die ersten Weltcup-Punkte für die neue Saison gesammelt. Dabei saß er allerdings nicht im Sattel seines Erfolgspferdes Duke of Britain.

Vielmehr setzte Frederic Wandres für die Weltcup-Station im tschechischen Brno auf den Oldenburger Westminster, eigentlich hinter Duke of Britain die Nummer zwei im Stall. Schon beim Berufsreiterchampionat in Unna und beim Deutschen Dressur-Derby in Hamburg war der 14-jährige Wallach dieses Jahr im Einsatz – und konnte seinem Reiter in beiden Fällen zum Sieg verhelfen. Im Finale mit Pferdewechsel wurde der Weltissimo-Nachkomme darüber hinaus jeweils zum besten Pferd gekürt.

Auch bei seinem ersten Weltcup-Einsatz konnte Westminster nun überzeugen: Im Grand Prix siegte das Paar mit 70,478 Prozent. Für die Kür gab es von den Richtern dann 75,265 Prozent – und den erneuten Sieg mit mehr als drei Prozent Vorsprung. Dabei war es für den Wallach nach Hamburg erst das zweite internationale Turnier überhaupt unter Frederic Wandres. Der darf sich nun wiederum über die ersten Punkte in der neuen Weltcup-Saison freuen. Schon im letzten Jahr hatte er mit Duke of Britain die Stationen in Zakrzow und London für sich entscheiden können, verpasste allerdings knapp die Teilnahme am Weltcup-Finale.

Instagram/ @fredericwandres

Punktejagd für den Weltcup

Das nächste Weltcup-Finale wird im April 2020 in Las Vegas (USA) ausgetragen. Die deutschen Reiter können sich über die Westeuropa-Liga dafür qualifizieren, die allerdings erst im Oktober 2019 im dänischen Herning startet. Jeder Reiter darf zudem einmal in einer anderen Liga Punkte sammeln – Brno zählt zur Zentral-Europa-Liga. Für den 32-jährigen Bereiter vom Hof Kasselmann stehen damit bereits die ersten wichtigen Weltcup-Punkte auf dem Konto.

Aller Ergebnisse aus Brno finden Sie hier.

St.GEORG NEWSLETTER

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist!
Das bietet der St.GEORG Newsletter.