Die Niederländischen Teilnehmer an den Weltmeisterschaften der jungen Dressurpferde

bildschirmfoto-2017-05-15-um-12-24-22

Adelinde Cornelissen und Governor bei den Weltmeisterschaften der jungen Dressurpferde in Ermelo. Im vergangenen Jahr holte der Totilas-Sohn aus einer Vollschwester zu Cornelissens Parzival die einzige Medaille fürs KWPN, Silber bei den Sechsjährigen. (© Toffi)

In Deutschland wird kommende Woche noch mal gesichtet, in den Niederlanden hat man gestern ausgewählt – folgende Paare vertreten das niederländische Pferdestammbuch KWPN Anfang August bei den Weltmeisterschaften der jungen Dressurpferde 2018 in Ermelo.

Fünfjährige:

  • Bart Veeze mit Imposantos v. Wynton
  • Bart Veeze mit Imagine v. Dream Boy
  • Emmelie Scholtens mit Indian Rock v. Apache
  • Joyce Lenaerts mit Iconic B v. Bon Bravour
  • Juliane Brunkhorst mit Ibiza v. Desperado
  • Renate van Vliet mit In Style v. Eye Catcher

1. Reserve: Laura Reija mit Imagine v. Chippendale, 2. Reserve: Femke de Laat mit Intro K v. Apache, 3. Reserve: Jos Hogendoorn mit Icerole v. Desperados, 4. Reserve: Yessin Rahmouni mit Taonga v. Vitalis.

Sechsjährige:

  • Diederik van Silfhout auf Habana Libre A v. Zizi Top
  • Adeline Cornelissen mit Henkie v. Alexandro P
  • Mara de Vries mit Habibi v. Don Schufro
  • Emmelie Scholtens mit Hero v. Apache
  • Dinja van Liere mit Hermès v. Easy Game
  • Esmee van Gijtenbeek mit Hot Chocolate v. Apache

1. Reserve: Adelinde Cornelissen mit Hummer v. Charmeur, 2. Reserve: Dinja van Liere mit Haute Couture v. Connaisseur, 3. Reserve: Esmee Janssen mit Hummer v. Andretti, 4. Reserve Lars op’t Hoog mit Handretti v. Andretti.

Siebenjährige:

  • Thalia Rockx auf Golden Dancer v. Bretton Woods
  • Lotje Schoots mit Grace of Rose v. Jazz
  • Adelinde Cornelissen mit Governor v. Totilas
  • Joyce Heuitink auf Gaudi Vita v. Apache
  • Franka Loos mit Giovanni v. Chippendale
  • Adelinde Cornelissen mit Goodman v. Jazz

1. Reserve: Frank Loos mit Crosby v. Chippendale, 2. Reserve: Thalia Rockx mit Gerda Nova v. Romanov, 3. Reserve: Jennifer Sekreve mit Gamante v. Contango, 4. Reserve: Jeanine Nieuwenhuis auf Genua v. Charmeur.

www.kwpn.nl

Die Weltmeisterschaften der jungen Dressurpferde 2018 finden vom 2. bis 5. August 2018 in Ermelo, Niederlande, statt.

St.GEORG NEWSLETTER

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist!
Das bietet der St.GEORG Newsletter.