Fit fürs Turnier: In der A-Dressur punkten, Aufgabe A 10

7

Die A-Dressur, Aufgabe A10, verlangt mit Schenkelweichen im Trab und Reiten auf Viertellinien einiges. Klaus Balkenhol gibt Ratschläge, wie man es richtig macht.

St.GEORG-Leser durften die seit 2012 gültigen Dressuraufgaben vor den Augen von zwei Richterinnen reiten, anschließend gab es Tipps von Klaus Balkenhol und ein Training von Grand Prix-Reiterin Karin Lührs, beide engangiert beim Verein Xenophon. Reiter und Pferde konnten sich so auf die Turniersaison vorbereiten und bekamen wertvolle Tipps. In der Aufgabe A 10 neu dabei unter anderem: Schenkelweichen im Trab, Reiten auf Viertellinien. Konkretes Problem dieses Paares war der Schritt, dem sich die Trainerin besonders widmete.

St.GEORG NEWSLETTER

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist!
Das bietet der St.GEORG Newsletter.