Grand Prix-Premiere: Sieg für Ferdinand BB und Jessica von Bredow-Werndl

Ferdinand BB und Jessica von Bredow-Werndl 2018

Ferdinand BB und Jessica von Bredow-Werndl im Training in Aubenhausen. (© www.toffi-images.de)

Beinahe vier Prozent trennten das Siegerpaar Jessica von Bredow-Werndl und Ferdinand BB von den Zweitplatzierten im Grand Prix auf Gut Ising. Es war das erste Mal, dass der Florencio-Sohn einen „langen“ Grand Prix ging.

Einmütig auf Platz eins sahen die drei Richter beim nationalen Grand Prix auf Gut Ising Jessica von Bredow-Werndl und Ferdinand BB. Der Florencio-Sohn kaum über 74 Prozent, genau 74,2 Prozent. Es gab viele Achten für das Paar, unter anderem für den starken Schritt – hier sogar eine Neun – Pirouetten, Passagen und starkem Trab. Also keine Gangart, in der der Debütant sich nicht mindestens einmal „Gut“ oder sogar noch etwas besser gezeigt hat. Ferdinand BB war bereits letztes Jahr in den Grand Prix Sport hineingewachsen und hatte sich auch schon für das Finale des Louisdor-Preis 2018 qualifiziert. Da seine Ausbilderin aber das Gefühl hatte, es wäre sinnvoll, noch etwas zu warten, war der Braune am vierten Advent vergangenen Jahres nicht in Frankfurt an den Start gegangen.

Ferdinand BB auf dem Weg zum Louisdor-Finale

Warten statt starten – das Konzept scheint sich ausgezahlt zu haben. Mit dem Rückenwind von 74 Prozent und der Sicherheit, dass auch die längere und anspruchsvollere Aufgabe des Grand Prixs Ferdinand vor keine Probleme stellt, reitet es sich sicherlich umso unbeschwerter in der Frankfurter Festhalle.

Zweite wurde Ulrike Kick mit Ruling Pedro v. Rubin Royal (70,9). Platz drei ging an Franz Tirschberger und den Dänen Zap Zap v. Zack. Auch dieses Paar landete noch über 70 Prozent (70,433). Sie setzten sich vor die im Programm der Deutsche Bank Reitsport Akademie reitende Anna Magdalena Scheßl mit dem Belissimo M-Sohn Biedermeier (68,6). Die letzte Schleife in dieser Prüfung ging an ClipMyHorse.TV-Chefin Anja Plönzke im Sattel des Benetton Dream-Sohns Belfast (68,567).

Die Ergebnisse finden Sie hier.

St.GEORG NEWSLETTER

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist!
Das bietet der St.GEORG Newsletter.