Junioren-Europameister Fierro nun für Hongkong im Einsatz

erbelindaeinzelaufgabzosy4

Linda Erbe und Fierro, Silbermedaillengewinner in der Kür bei den Europmeisterschaften der Junioren 2017 in Roosendaal. (© Mirka Nilkens)

Über Jahre war der in Sachsen-Thüringen gezogene DSP-Wallach Fierro das Erfolgspferd von Linda Erbe. Nun hat er ein neues Zuhause in Hongkong.

Gestern sah man in Wellington ein neues Paar im Dressurviereck: die 19-jährige Samantha Grace Chan aus Hongkong auf dem Wallach Fierro, den man zuvor unter Linda Erbe kannte. Samantha Chan stellte den zwölfjährigen Fürst Wettin-Sohn in jenem Prix St. Georges vor, in dem gestern Susan Pape die Nase vorn gehabt hatte. Für Chan und Fierro wurden es 61,618 Prozent.

Linda Erbe hat sich mit Fierro von Dressurpferde-A bis zur internationalen Junge Reiter-Tour hochgearbeitet und unterwegs noch diverse Championatserfolge mitgenommen. 2017 gehörte das Paar zur siegreichen EM-Mannschaft der Junioren in Roosendaal und holte zusätzlich Bronze und Silber in den Einzelwertungen. Ein Jahr später gewannen sie mit dem U18 EM-Team in Fontainebleau Silber und wurden Siebte in der Einzelwertung.

Fierro ist aber auch auf S-Niveau bereits sehr erfolgreich gewesen. Ende 2018 gab er sein internationales Debüt im Junge Reiter-Lager mit Linda Erbe bei den Aachen Youngstars. Im Frühjahr darauf gewannen sie zwei der drei Junge Reiter-Prüfungen in der I-Tour bei den Future Champions auf Hof Kasselmann. Später im Jahr gingen sie erneut bei den Aachen Youngstars an den Start und waren auch hier wieder dreimal gut platziert. Das letzte internationale Turnier des Paares war die Junge Reiter-Tour beim CDI Lier im Februar 2020, wo sie Fünfte, Dritte und Zweite in Mannschfts- und Einzelaufgabe sowie der Kür wurden.

Überhaupt war der hübsche Braune zuletzt nur wenige Turniere gegangen. Linda Erbe platzierte sich mit ihm im Juni 2021 noch einmal in Reken. Danach stellte Jochen Bender ihn Ende Juli noch einmal in Vreschen-Bokel vor, wo es der dritte Platz in der S* wurde.

Wie Eurodressage berichtet, wurde Fierro dann im Oktober 2021 über den Hof Kasselmann nach Hongkong veräußert. Samantha Grace Chan ist Mitbesitzerin. Sie studiert inzwischen in den USA, hat sich laut Eurodressage aber nun ein Sabbatical genommen, um sich optimal auf die Asian Games vorzubereiten, die 2022 in Hangzhou, China, stattfinden.

Die Asian Games werden in der kleinen Tour ausgetragen, also auf Prix St. Georges- und Intermédiaire I-Niveau.