Gelungenes Turnierdebüt für Anabel Balkenhols Winci unter neuem Reiter

Ende 2012 hatte die Westfalenstute Winci den Hof der Familie Balkenhol in Richtung Kalifornien verlassen. Gwendolyn Sontheim von der Coral Reef Farm hat die Stute für den US-Championatsreiter Günter Seidel erworben. Der erste Turnierstart war ein voller Erfolg.

Zwei Starts, zwei Siege lautete die Bilanz beim CDI Burbank. Den Grand Prix beendete das Paar mit 70,021 Prozent, den Special mit 71,313 Prozent. Allerdings heißt die Weinberg-Tochter, die eigentlich Springpferd hatte werden sollen, nun nicht mehr Winci, sondern Coral Reef Wylea.
Seidels Fernziel mit der Fuchsstute sind die Weltreiterspiele 2014.

Weitere Platzierte aus Burbank finden Sie hier.

St.GEORG GRATIS LESEN!

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist! Das bietet der
St.GEORG Newsletter. Jetzt abonnieren und Sie erhalten eine Ausgabe
St.GEORG als ePaper gratis - zum immer und überall lesen.