Goldener Herbst mit erstklassigen Sportpferden

Anzeige
Quartett_OLD Art

Über 40 qualitätsvolle Reitpferde für den Dressur- und Springsport werden am 1. Oktober präsentieren (© Oldenburger Verband)

Sind Sie auf der Suche nach Ihrem neuen Sportpartner? Dann kommen Sie nach Vechta und lassen Sie sich von einer ausgezeichneten Auktionskollektion verzaubern.

Die Auktionspferde haben ihre Boxen im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta bezogen. Das Training hat begonnen und die Pferde stehen zum Ausprobieren bereit. Vereinbaren Sie einen Termin mit unserem Team, um Ihren Liebling persönlich kennenzulernen.

Über 40 qualitätsvolle Reitpferde für den Dressur- und Springsport werden sich auf der 97. Herbst Elite-Auktion am 1. Oktober präsentieren. Vom dreijährigen Youngster bis hin zum sporterfolgreichen Nachwuchstalent für den sofortigen Turniereinsatz, bleiben in dieser Kollektion keine Wünsche offen. Sie haben die Möglichkeit live vor Ort, online auf www.oldenburger-auction.com oder am Telefon auf Ihren Favoriten zu bieten.

Bewegungskönigin der Extraklasse: Quartett v. Quantensprung-Sir Donnerhall I-Akzent II ist hoch platziert in Reitpferdeprüfungen. Charmante Brillantringstute mit viel Antritt und Schwung. Ihr Bruder ist der gekörte Shootingstar McLaren v. Morricone I/Dinja van Liere, NED.

Sprunggewaltiger Athlet der Extraklasse

Casper v. Chacoon Blue-Christian-Catoki ist siegreich in 1.10 m-Parcours. Mutter Christina ist Schwester der 1.40 m-erfolgreichen Cara/Charlotte Westphal. Aus dem Stamm: Die international erfolgreiche It ́s Super Girl/Mohamed Mansour, EGY.

Kommen Sie nach Vechta, um sich Ihren persönlichen Nachwuchsstar zu sichern

Noch bis zum 30. September haben Sie die Möglichkeit Ihren Favoriten im Training zu beobachten und zu begleiten sowie auszuprobieren. Bitte nehmen Sie hierfür Kontakt mit unserem Beratungs- und Kundenserviceteam auf.
Am Freitag, 30. September um 19.00 Uhr, präsentieren sich die Sporteliten in einer großen Abendschau.
Einen Überblick über die gesamte Kollektion finden Sie hier

Beratung und Kundenservice:

Auktionsleitung:

Roland Metz: +49 171 4364651 oder [email protected]

Dressurpferde:

Thomas Rhinow: +49(0)172-9748487 oder [email protected]

Daniel Pophanken: +49(0)175-2930926 oder [email protected]

Springpferde:

Philip Bölle: +49(0)171-1893792 oder [email protected]

Benjamin Stratmann: +49(0)151-54408395 oder [email protected]