Janne Friederike Meyer wird Pferdemanagerin per Fernstudium

Janne Friederike Meyer mit Spitzenpferd Lambrasco

Hamburg Klein-Flottbek 04.06.2011Deutsches Spring- und Dressurderby Springen Großer Preis von Hamburg (zweiter Umlauf): Janne-Friederike Meyer (GER) und Lambrasco Foto: Julia Rau Am Schinnergraben 57 55129 Mainz Tel.: 06131-507751 Mobil: 0171-9517199 Rüsselsheimer Volksbank BLZ 500 930 00 Kto.: 6514006 Es gelten ausschliesslich meine Allgemeinen Geschäftsbedingungen (© Julia Rau)

Das IST-Studieninstitut bietet ein Fernstudium an, bei dem man sich innerhalb eines Jahres zum Manager im Pferdesport weiterbilden kann. Mit dabei: die Mannschafts-Europa- und -Weltmeisterin Janne Friederike Meyer.

Sie sagt: „Neben dem täglichen Training spielen Dinge wie Buchhaltung, Turnierorganisation sowie die Vermarktung der Pferde eine große Rolle für mich. Daher habe ich mich für die IST-Weiterbildung Manager im Pferdesport entschieden, um Anregungen für meinen Betrieb und das Betreuen meiner Sponsoren sowie Grundlagen im Bereich Marketing und Eventmanagement zu erhalten. Dadurch, dass ich sportlich sehr gebunden bin, ist es für mich ein großer Vorteil, dass es sich um ein Fernstudium handelt. So bleibe ich sowohl zeitlich als auch örtlich ungebunden und kann die Lernunterlagen gegebenenfalls sogar mit zu Turnieren nehmen.“

Lerninhalte der zwölfmonatigen Weiterbildung sind beispielsweise Planung, Bau und Finanzierung von Reit- und Stallungsanlagen sowie Eventmanagement im Bereich Reitsport. Hier werden theoretische Grundlagen vermittelt. Ergänzt werden diese durch drei Praxisseminare, die Einsicht in die Strukturen renommierter Betriebe geben und bei denen man einen Blick hinter die Kulissen großer Reitsportevents werfen kann.

Wer Interesse hat, Infos gibt es unter www.ist.de.

St.GEORG GRATIS LESEN!

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist! Das bietet der
St.GEORG Newsletter. Jetzt abonnieren und Sie erhalten eine Ausgabe
St.GEORG als ePaper gratis - zum immer und überall lesen.