LIVE: Olympia-Flair in Vechta

Anzeige
So-Sweet_Advertorial_OLD-Art[2]

Die traumschöne Tänzerin So Sweet v. So Perfect - Escolar - De Niro entspringt dem Premierenjahrgang des Sezuan-Sohns So Perfect.

Ein Hauch von Olympia in Vechta. Das verspricht die handverlesene Elite-Fohlenkollektion bei der Auktion am Samstag, den 31. Juli im Oldenburger Pferde Zentrum.

Olympia-Stars wie Glock’s Dream Boy, Blue Hors Zack, Dante Weltino OLD oder Starbeschäler Sandro Hit, der die meisten Nachkommen für die Olympischen Spiele in Tokio stellt, strahlen in den Pedigrees der Oldenburger Elite-Fohlen. Und auch im Springbereich locken Starvererber wie die Olympialieferanten Chacco-Blue, Cornet Obolensky, Diamant de Semilly, Catoki und Clarimo.

Bewegungsstark, modern und mit erstklassigen Pedigrees ­– so präsentiert sich die handverlesene Elite-Fohlenkollektion am Samstag, 31. Juli, im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta. Seien Sie live dabei und entdecken Ihren Zukunftsstar. Ab sofort steht die Kollektion der 22. Elite-Fohlenauktion online für Sie bereit: https://oldenburger-pferde.com/de/auktion/kollektion/

Einfach mitbieten – online oder per Telefon

Sie haben die Möglichkeit live vor Ort, online auf www.oldenburger-auction.com oder am Telefon auf Ihren Favoriten zu bieten. Die Live-Auktion startet am Samstag, 31. Juli, um 12.00 Uhr mit der Präsentation der Elite-Fohlen, gefolgt von der Fohlenauktion um 15.00 Uhr.

In der Dressurkollektion glänzt ein Bewegungskönig mit Bilderbuch-Pedigree: Fürst Oldenburg v. For Romance I – Detroit – Rubinstein I. Der bewegungsstarke Fürst Oldenburg weiß sich als typbrillante Erscheinung mit großzügigem Bewegungsablauf in Szene zu setzen. Der Hengstanwärter ist der Bruder von drei Auktioniken, darunter Vivaldiko v. Vivaldi, Preisspitze der Vechtaer Fohlenauktion 2017. Lassen Sie sich von Fürst Oldenburg faszinieren: https://youtu.be/wCcY4cy02pU

Die traumschöne Tänzerin So Sweet v. So Perfect – Escolar – De Niro entspringt dem Premierenjahrgang des Sezuan-Sohns So Perfect. Vater So Perfect glänzte als Reservesieger der Oldenburger Körung 2019. Im weiteren Pedigree folgen mit Escolar und De Niro Dressurhengste von Weltformat. Mutter Estelle ist die Schwester der Intermediaire I-erfolgreichen Sunshine v. Sandro Hit/Kerstin Rabeler. Überzeugen Sie sich selbst: https://youtu.be/mBpcssbHykg

Bewegungsstarke Klasse in der Springkollektion

In der Springkollektion begeistert ein Chacco-Blue-Sohn aus einem Spitzenstamm: Chicago Blue v. Chacco-Blue – Carthago – Landfriese II präsentiert sich als überaus typvoller und bewegungsstarker Chacco-Blue-Sohn. Ein Hengstanwärter und Sportler wie er im Buche steht. Die Carthago-Stute Carthella stellte zwei Elite-Fohlen sowie den 1.45 m-erfolgreichen Chathago/Kateryna Klymets, UKR. Entdecken Sie diesen Athleten: https://youtu.be/_T4oUm3vwYs

Wer online bieten möchte, kann das auch in Zukunft weiterhin tun. Bitte melden Sie sich neu an unter www.oldenburger-auktion.com. Hier finden Sie alle Details und auch die Registrierung. Wichtig ist: Auch wenn Sie bereits an Online-Auktionen beim Oldenburger Verband teilgenommen haben, ist es notwendig, dass sie sich erneut registrieren, da eine neue Auktions-Plattform eingerichtet wurde. Technischer Support steht Ihnen jederzeit unter der Rufnummer +49(0)173-7573538 oder per E-Mail an [email protected] zur Verfügung.

Beratung und Kundenservice:

Dressurpferde:
Thomas Rhinow: +49(0)172-9748487 oder [email protected]
Daniel Pophanken: +49(0)175-2930926 oder [email protected]
Manuel Springhetti: +49(0)170-7093018 oder [email protected]

Springpferde:
Philip Bölle: +49(0)171-1893792 oder [email protected]
Benjamin Stratmann: +49(0)151-54408395 oder [email protected]

Informationen/Katalogbestellungen:
Elisabeth Gerberding: +49(0)4441-935512 oder [email protected]
Heike Arends: +49(0)4441-935531 oder [email protected]