Der CHIO Aachen 2019 ruft – hier die TV-Zeiten und der Zeitplan

Im Springstadion findet 2015 die Dressur- und Springwettbewerbe der Europameisterschaft statt.

(© CHIO Aachen)

Wer nicht live vor Ort den CHIO Aachen 2019 in der Soers verfolgen kann, braucht sich keine Sorgen zu machen – ARD und WDR übertragen die Highlights. Und wenn die Öffentlich-Rechtlichen Pause machen, springt Clip My Horse ein.

Der WDR übertragt unter dem Titel „Sport im Westen live: CHIO Aachen“

  • am Sonntag den 14.07. um 14:45 Uhr den Nationenpreis im Voltigieren
  • am Mittwoch den 17.07. um 14:15 Uhr und um 16:15 Uhr den „Preis von Europa“ im Springreiten
  • am Donnerstag den 18.07. ab 20:15 Uhr den Nationenpreis im Springreiten
  • am Freitag den 19.07 um 14:15 Uhr und um 16:15 Uhr den „Preis von NRW“ im Springreiten
  • am Samstag den 20.07. um 10:30 Uhr den Vielseitigkeitsgeländeritt und um 15:15 Uhr den Grand Prix Spécial der Dressurreiter
  • am Sonntag den 21.07. um 11:00 Uhr die Grand Prix Kür der Dressurreiter und um 15:00 Uhr den 1. Umlauf des Großen Preis von Aachen > danach übernimmt die ARD und überträgt ab 17:30 den Großen Preis von Aachen.

Der Zeitplan

Freitag, 12.07.2019

Voltigieren:

–       10:00 – 11:20 Uhr: Pflicht Damen – Einzel

–       11:45 – 12:35 Uhr: Pflicht Herren – Einzel

–       13:45 – 14:50 Uhr: Pflicht Gruppen

–       15:15 – 16:45 Uhr: Technik Damen – Einzel

–       17:00 – 18:00 Uhr: Technik Herren – Einzel

 

Samstag, 13.07.2019

Voltigieren:

–       10:00 – 10:35 Uhr: Pas de Deux – Kür

–       11:00 – 12:00 Uhr: Kür Gruppen

–       14:00 – 15:30 Uhr: Kür Damen – Einzel

–       16:00 – 17:00 Uhr: Kür Herren – Einzel

 

Sonntag, 14.07.2019

Voltigieren:

–       13:00 – 13:20 Uhr: Kür Gruppen

–       13:45 – 14:20 Uhr: Pas de Deux Kür

–       14:55 – 16:25 Uhr: Nationenpreis

 

Dienstag, 16.07.2019

Springen:

–       14:15 – 16:15 Uhr: Eröffnungsspringen, Springprüfung (Fehler/Zeit)

–       17:00 – 18:35 Uhr: Youngsters-Cup, 1. Wertungsprüfung für die Youngsters-Tour

 

Mittwoch, 17.07.2019

Springen:

–       11:15 – 12:50 Uhr: Springprüfung Fehler/Zeit

–       13:35 – 16:55 Uhr: Springprüfung mit Stechen, Qualifikationsprüfung für den Rolex Grand Prix – Großen Preis von Aachen

–       17:30 – 19:30 Uhr: Zwei-Phasen Springprüfung

 

Dressur:

–       14:00 – 16:00 Uhr: Prix St. Georges

–       16:30 – 20:35 Uhr: Grand Prix CDI4*

 

Fahren:

–       13:00 – 18:10 Uhr: Dressurprüfung für Vierspänner

 

Donnerstag, 18.07.2019

Springen:

–       12:30 – 13:20 Uhr: Deutschlands U25 Springpokal der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport, 1. Qualifikation

–       14:00 – 15:35 Uhr: Youngsters-Cup, 2. Wertungsprüfung für die Youngster-Tour

–       16:30 – 18:00 Uhr: Springprüfung Fehler/Zeit

–       19:30 – 22:35 Uhr: Nationenpreis

 

Dressur:

–       9:30 – 16:20 Uhr: Grand Prix CDIO, 1. Wertungsprüfung für den Nationenpreis

 

Fahren:

–       10:15 – 15:10 Uhr: Dressurprüfung für Vierspänner

 

Freitag, 19.07.2019

Springen:

–       11:15 – 11:50 Uhr: Zwei-Phasen-Springprüfung

–       13:00 – 15:40 Uhr: Springprüfung mit zwei Umläufen – Preis von Nordrhein-Westfalen

–       16:15 – 16:55 Uhr: Jagdspringprüfung

 

Dressur:

–       18:30 – 20:10 Uhr: Grand Prix Spécial CDI4*

 

Vielseitigkeit:

–       8:30 – 15:15 Uhr: Teilprüfung Dressur

–       17:45 – 19:25 Uhr: Teilprüfung Springen

 

Fahren:

–       11:00 – 13:00 Uhr: Hindernisfahren für Vierspänner

 

Samstag, 20.07.2019

Springen:

–       13:15 – 14:15 Uhr: Deutschlands U25 Springpokal der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport, Finale

–       15:00 – 16:40 Uhr: Springprüfung mit Siegerrunde

–       19:00 – 20:40 Uhr: Youngsters-Cup, Finale

–       21:30 – 22:20 Uhr: Kombinierte Spring-, Vielseitigkeits- und Fahrprüfung

 

Dressur:

–       10:00 – 15:55 Uhr: Grand Prix Spécial CDIO, 2. Wertungsprüfung für die Mannschafts- und Einzelwertung des Nationenpreises

–       19:00 – 20:55 Uhr: Intermédiare I

–       21:30 – 23:30 Uhr: Grand Prix Kür CDI4*

 

Vielseitigkeit:

–       9:30 – 12:20 Uhr: Teilprüfung Gelände

Fahren:

–       14:00 – 16:35 Uhr: Marathonprüfung für Vierspänner

 

Sonntag, 21.07.2019

Springen:

–       13:00 – 14:00 Uhr: Springprüfung Fehler/Zeit

–       15:15 – 18:25 Uhr: Rolex Grand Prix – Großer Preis von Aachen

 

Dressur:

–       10:00 – 12:55 Uhr: Grand Prix Kür CDIO5*, Großer Dressurpreis von Aachen

 

Fahren:

–       10:00 – 12:25 Uhr: Vierspänner-Hindernisfahren mit Stechen

St.GEORG NEWSLETTER

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist!
Das bietet der St.GEORG Newsletter.