Mehr Sport

Olympia 2020: Springreiter erbost über FEI-Reform

Im Rahmen der FEI-Generalversammlung Ende November in Tokio wurde unter anderem beschlossen, dass künftig nur noch drei Reiter pro Nation eine Mannschaft bilden sollen. In Genf tagte nun der International Jumping Riders Club (IJRC) und machte seiner Empörung über diesen Beschluss Luft.

Sport am Wochenende

Von Paris bis Roosendaal sind die Spring- und Dressurreiter dieses Wochenende im Einsatz. In Budapest fahren die Vierspänner um Weltcuppunkte. Highlight sind die Longines Masters in der französischen Hauptstadt.

Stuttgart: Chardon schlägt Exell

Hollands Ijsbrand Chardon hat gezeigt, dass er seinen Weltcuptitel aus der Vorsaison zu verteidigen beabsichtigt. Bei der ersten Etappe der Weltcupqualifikationen in Stuttgart hat er Dauerrivalen Boyd Exell jedenfalls schon mal stehen gelassen.