Mehr Sport

Sport am Wochenende: Kein Hitzefrei!

In St. Gallen steht am Wochenende die dritte Station der FEI-Nationenpreis-Serie an. Für Deutschland heißt es dort Punkte sammeln, damit es im Gesamtranking noch weiter nach oben geht. Eine ganze Kolonne von Vielseitigkeitsreitern macht sich zudem auf den Weg ins niederländische Renswoude.  Mehr …

Sport am Wochenende

In Hagen a.T.W. können die Dressurreiter dieses Wochenende ein erstes Achtungszeichen in Richtung Weltreiterspiele setzen. Die deutsche Mannschaft startet nach dem Ausfall von Simone Blum und Alice in veränderter Besetzung beim Nationenpreis in Samorin. Und Michael Jung könnte sich in Lexington zum vierten Mal in Folge den Sieg beim CCI4* sichern.  Mehr …