Sport am Wochenende

Anna-Christina Abbelen und Fürst on Tour

Anna-Christina Abbelens Fürst on Tour holt nun Goldmedaillen für Hongkong. (© von Korff)

Ein Highlight dieses Wochenende sind die Europameisterschaften der Dressur-Junioren und -Jungen Reiter in Oliva, Spanien; die Pony-Vielseitigkeitsreiter haben in Hünxe die letzte Chance, sich ein Ticket für ihre EM zu sichern; in Rastede geht es neben den Landeschampionaten einmal mehr um die Prämierung der jungen Stuten und ansonsten wird in ganz Europa geritten. Ein Überblick.

Turniervorschau vom 19. bis 24. Juli 2016

Nationales Dressur-, Spring-, Fahr- und Vielseitigkeitsturnier (CDN/CSN/CAN/CCN) in Rastede

Zum inzwischen 68. Mal findet in Rastede das traditionelle Oldenburger Landesturnier statt, bei dem in insgesamt 114 Prüfungen im Rasteder Schlosspark Dressur, Springen und Vielseitigkeit geritten und außerdem gefahren wird. Und geführt wird auch. Denn das Landesturnier ist zugleich Treffpunkt der besten dreijährigen Stuten des Oldenburger Zuchtgebiets, die sich auf dem Brillantring ihre Prämien abholen wollen. Auch Isabell Werths Olympiastute Weihegold trabte hier einst vorweg.

Weitere Informationen unter www.oldenburger-landesturnier.de

 

Internationales Springturnier (CSI2*) in Dettighofen-Albführen

Für Hans-Dieter Dreher und Niklas Krieg sind „Country Classics“ auf Hofgut Albführen gewissermaßen Baden-Württemberger Heimspiel. Aber auch Olympiasieger Steve Guerdat ist hier gewissermaßen zuhause, denn zum einen reitet er Albführen-Pferde wie die Weltcupsiegerin Paille, zum anderen liegt das Gestüt fast an der Grenze zu Guerdats Heimat, der Schweiz. Diese drei Promis sind am Wochenende zusammen mit weiteren bekannten Springreitern auf der Alb am Start.

Weitere Informationen unter www.albfuehren.de

Internationales Springturnier (CSI3*)  in Groß Viegeln

Die DKB-Pferdewochen Rostock auf der Reitanlage Gut Groß Viegeln von Holger Wulschner sind ein Turnier von Pferdeleuten für Pferdeleute. Dem entsprechend groß ist der Andrang bei dem internationalen Drei-Sterne-Turnier, für das unter anderem der neue Deutsche Meister Andreas Kreuzer, der DM-Zweite Christian Hess sowie Marcus Ehning und Janne-Friederike Meyer ihr Kommen angekündigt haben. Erstmals wird im Rahmen des Springturniers auch eine Fohlenauktion des Westfälischen Pferdestammbuchs in Kooperation mit dem Mecklenburger Pferdezuchtverband durchgeführt.

Weitere Informationen unter www.wulschner.de

 

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CIC2*/CCIP1*) vom 22. bis 24. Juli in Hünxe

Gut Glückauf ist der Name der gastgebenden Anlage, auf der am Wochenende in Hünxe die letzten Fahrkarten für die Europameisterschaften der Pony-Vielseitigkeitsreiter in Vilhelmsborg (17. bis 21. August) verteilt werden – sehr passend!

Weitere Informationen unter www.ruf-huenxe.de

 

Deutsche Meisterschaft und Deutsche Jugendmeisterschaft Distanzreiten in Marbach

Im Haupt- und Landgestüt Marbach geht es dieses Wochenende im Rahmen eines internationalen Drei-Sterne-Rennens um die Titel der Deutschen Meister. Die Senioren müssen über 160 Kilometer ihre Klasse beweisen, die Junioren über 120. 2015 gingen die Titel an Seniorin Melanie Arnold und Moira Al Samarraie bei den Jugendlichen.

Weitere Informationen unter www.zsaa.org

 

Europmeisterschaften Dressur Junioren/Junge Reiter (CH-EU-D-J-Y) in Oliva/ESP

Schwitzen fürs Vaterland heißt es am Wochenende in Oliva für folgende Reiterinnen bei den Europameisterschaften der Nachwuchsdressurreiter.

Junioren: Hannah Erbe (Krefeld) mit Carlos; Rebecca Horstmann (Ganderkesee) mit Friend of Mine; Semmieke Rothenberger (Bad Homburg) mit Dissertation; Alexa Westendarp (Wallendorf) mit Der Prinz;

Junge Reiter: Anna-Christina Abbelen (Kempen) mit Fürst on Tour; Jil-Marielle Becks (Senden) mit Damon’s Satelite; Leonie Richter (Bad Essen) mit Babylon; Anna-Lisa Theile (Bühren) mit Ducati.

Weitere Informationen unter www.olivadressage2016.eu

 

Internationales Springturnier (CSI3*) in Knokke/BEL

Evi Bengtsson (Itzehoe); Daniel Deusser (Mechelen/BEL); Christopher Kläsener (Swolgers/NED); Christoph Könemann (Sihlbrugg/SUI); Holger Wenz (Bad Laer).

Weitere Informationen unter www.knokkehippique.com

 

Internationales Springturnier (CSI3*) in Wilkow Jakubowice/POL

Katharina Braulke (Abu Dhabi/UAE); Andreas Brenner (Neureichenau); Cassandra Orschel (Henstedt-Ulzburg); Maximilian Schmid (Utting); Paul Wiktor (Karow).

Weitere Informationen unter www.silesiaequestrian.pl

 

Internationales Springturnier (CSI3*-W) in Bratislava/SVK

Kathrin Müller (Wickede).

Weitere Informationen unter www.csio.sk

 

Internationales Springturnier (CSI3*/CSIAm) in Ascona/SUI

Tobias Meyer (Neunkirchen-Seelscheid); Anna-Maria Kuhlmann (Neunkirchen-Seelscheid).

Weitere Informationen unter www.csi-ascona.ch

 

Internationales Offizielles Springturnier (CSIO5*) in Dublin/IRL

Hilmar Meyer (Thedinghausen).

Weitere Informationen unter www.dublinhorseshow.com

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CIC3*/2*/1*) in Jardy/FRA

CIC3*: Anna Siemer (Eyendorf); Charlotte Vornholt (Sassenberg);

CIC2*: Anna Siemer (Eyendorf);

CIC1*: Kai-Steffen Meier (Gesves/BEL); Anna-Katharina Vogel (Biessenhofen).

Weitere Informationen unter www.jardy.fr

St.GEORG GRATIS LESEN!

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist! Das bietet der
St.GEORG Newsletter. Jetzt abonnieren und Sie erhalten eine Ausgabe
St.GEORG als ePaper gratis - zum immer und überall lesen.