Sport am Wochenende

Für die Zweispänner geht es dieses Wochenende in München-Riem nicht nur um Deutsche Meisterschaften, sondern auch um Tickets zu den Weltmeisterschaften Ende September in Lipica. (© Schwarzl)

Deutsche Meisterschaften der Para- und Zwei-Spännerfahrer, EM-Sichtung der Para-Dressurreiter, Traditionsturnier in Spangenberg und einige internationale Hochkaräter – das Sportwochenende im Überblick.

Deutsche Meisterschaft der Zweispänner sowie DM der Para-Fahrer in München-Riem

Die Para-Fahrer selbst hatten den Veranstalter in München-Riem darum gebeten, ihre Deutschen Meisterschaften wieder auf der Olympia-Anlage auszutragen zu dürfen. Gefragt, getan. An diesem Wochenende ist es so weit. Und nicht nur die Fahrer mit Behinderung, auch die Zweispänner treffen sich in München zum nationalen Titelkampf. Hier gehen 27 Gespanne an den Start. Fürsie geht es nicht nur um Medaillen, sondern auch darum, einen möglichst guten Eindruck in Hinblick auf eine potenzielle Nominierung zur Weltmeisterschaft vom 20. bis 24. September in Lipica zu machen.

Weitere Informationen unter www.fahrsport-in-riem.de

 

Internationales Para-Dressurturnier (CPEDI3*) mit EM-Sichtung in Überherrn

Einmal mehr hat der Linslerhof in Überherrn, Saarland, die Elite der Para-Dressurreiter zu Gast. Für die Deutschen geht es dieses Wochenende unter anderem im die Tickets für die Europameisterschaften, die wie für die Dressur- und Springreiter sowie die Fahrer auch in Göteborg stattfinden (22. bis 27. August).

Weitere Informationen unter www.arc-saarland.de

 

Internationales Springturnier (CSI3*) in Spangenberg

Doch, es gibt sie noch, die deutschen Traditionsturniere, die vielleicht nicht mit dem ganz großen Geld locken, aber dafür mit besten Bedingungen, familiärer Atmosphäre und begeistertem Publikum mit Ahnung von der Sache. Kein Wunder also, dass Spangenbergs Teilnehmerliste auch dieses Jahr wieder vor großen Namen wimmelt – z.B.: Markus Beerbaum, Eva Bitter, Markus Brinkmann (der wieder genesen ist nach seiner schweren Verletzung), die Brüder Felix und Toni Haßmann, Nisse Lueneburg, Janne-Friederike Meyer-Zimmermann, Lars Nieberg, Mario Stevens, Patric Stühlmeyer und viele andere.

Weitere Informationen unter www.csi-spangenberg.de


Internationales Springturnier (CSI5*) in Spruce Meadows/CAN

Philipp Weishaupt (Hörstel).

Weitere Informationen unter www.sprucemeadows.com

 

Internationales Springturnier (CSI5*) in Estoril/POR

Marcus Ehning (Borken); Andreas Kreuzer (Halle); Marco Kutscher (Bad Essen); David Will (Pfungstadt).

Weitere Informationen unter www.csi-estoril.com

 

Internationales Springturnier (CSI5*/3*/2*/1*) in Knokke/BEL

CSI5*: Christian Ahlmann (Marl); Ludger Beerbaum (Riesenbeck); Daniel Deusser (Rijmenam/BEL); Marcel Marschall (Altheim);

CSI3*: Christian Ahlmann; Daniel Deusser; Philip Houston (Lachen); Laura Klaphake (Mühlen-Steinfeld); Marcel Marschall; Katharina Offel (LT Puth); Nicola Pohl (Marburg); Angelique Rüsen (Herborn); Philipp Schöllhorn (Siegen); Justine Tebbel (Emsbüren);

CSI2*: Philip Houston; Laura Klaphake; Nicola Pohl; Angelique Rüsen; Philipp Schöllhorn; Andreas Theurer (Lütjensee);

CSI1*: Marie-Sophie Kortsch (Schulendorf).

Weitere Informationen unter www.knokkehippique.com

 

Internationales Springturnier (CSI4*/2*/1*) in Geesteren/NED

CSI4*: Katrin Eckermann (Sassenberg); Hergen Forkert (Bremen); Marten Forkert (Bremen); Lennert Hauschild (Vierden); Holger Hetzel (Goch); Hans Thorben Rüder (Greven); Philip Rüping (Steinfeld); Uwe Schmitz (Nettetal); Miriam Schneider (Bovenau); Mike Patrick Leichle (Schnarup-Thumby); Guido Klatte (Lastrup);

CSI2*: Joanna Assenmacher (Bedburg); Laureen Budde (Herford); Esther Forkert (Bremen); Kira Gremme (Greven); Sophie Hinners (Vierden); Jörg Naeve (Bovenau); Christine Schormann (Vlotho); Hannah Wansing (Rosendahl); Rupert Carl Winkelmann (Drensteinfurt);

CSI1*: Joanna Assenmacher (Bedburg); Gilbert Böckmann (Lastrup); Katrin Eckermann (Sassenberg); Sophie Hinners (Vierden); Philip Rüping (Steinfeld); Uwe Schmitz (Nettetal); Christine Schormann (Vlotho); Kai Sundag (Schüttorf); Hannah Wansing (Rosendahl); Rupert Carl Winkelmann (Drensteinfurt).

Weitere Informationen unter www.csitwente.nl

St.GEORG GRATIS LESEN!

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist! Das bietet der
St.GEORG Newsletter. Jetzt abonnieren und Sie erhalten eine Ausgabe
St.GEORG als ePaper gratis - zum immer und überall lesen.