Sport am Wochenende: In Neumünster wird es international!

vr-classics-weltcup

Auch in diesem Jahr versprechen die VR Classics tolle Stimmung und spannenden Sport. (© VR Classics)

Die VR Classics in Neumünster zählen zu den traditionsreichsten Pferdesport-Events in Deutschland. Im Dressurviereck geht es um Weltcup-Punkte, die Springreiter treten unter anderem in der letzten Wertungsprüfung für die Bemer Riders Tour an.

Internationales Weltcup-Dressur- und Springturnier „VR Classics“ (CDI-W/CSI3*) in Neumünster

Zunächst einmal die Zahlen: 1951 fand das erste Reitturnier in den Holstenhallen statt – damit feiern die VR Classics in diesem Jahr ihre 70. Auflage. Seit 1987 ist Neumünster zudem Station für den Weltcup der Dressurreiter. Und der lockt auch in diesem Jahr wieder das Who’s who des deutschen Dressursports in den Norden. Mit dabei sind Isabell Werth und Emilio, Jessica von Bredow-Werndl und Dalera, Benjamin Werndl und Famoso, Sönke Rothenberger und Santiano sowie Helen Langehanenberg und Damsey. Im Parcours zählt die finale Etappe der Bemer Riders Tour zu den Höhepunkten des Wochenendes. Momentan führt der dreifache Derby-Sieger Nisse Lüneburg das Ranking, der mit seinen Siegen in Hamburg und Paderborn ordentlich Punkte sammeln konnte. Auf Platz zwei liegt aktuell David Will. Die endgültige Entscheidung fällt dann am Sonntag im Großen Preis von Neumünster.

Weitere Informationen unter www.reitturnier-neumuenster.de

 

Internationales Springturnier (CSI3*) vom in Vilamoura/POR
Celina von Daniels (Köln)

Weitere Informationen unter www.vilamouraequestriancentre.com

 

Internationales Springturnier (CSI U25) in Wellington FL/USA
Klas-Kristoff Kudlinski (Bordesholm)

Weitere Informationen unter www.equestriansport.com

 

Internationales Dressurturnier (CDIY/J/Am) in Le Mans/FRA
CDIY: Franz Otto Damm (Zerbst); Tabea Schroer (Groß-Gerau); Emely van Loon (Mandelbachtal)
CDIJ: Valentina Pistner (Bad Homburg)
CDIAm: Isabell Weissenfels (Neustadt)

Weitere Informationen unter www.pole-europeen-du-cheval.com

 

Weitere Turniere (*/**) im Ausland mit deutscher Beteiligung
CSI2* Dubai/UAE vom 12. bis 15. Februar; E-Mail scequestrianclub@gmail.com
CSI2* Wellington-Deeridge Farm/USA vom 11. bis 16. Februar; www.palmbeachmasters.com
CSI2*/1*/YH Lier/BEL vom 13. bis 16. Februar; www.azelhof.be
CSI2*/1*YH Oliva/ESP vom 11. bis 16. Februar; www.metoliva.com
CSI 1*/2*/YH Valencia/ESP vom 13. bis 16. Februar; www.cesvalenciatour.com

St.GEORG NEWSLETTER

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist!
Das bietet der St.GEORG Newsletter.


Schreibe einen neuen Kommentar