Sport am Wochenende: Von Le Lion d’Angers bis Saint-Tropez

Bildschirmfoto 2020-10-07 um 10.18.26

Sophie Leube und Sweetwaters Ziethen TSF (© FEI/ Libby Law)

Weltmeisterschaften der jungen Vielseitigkeitspferde, Dressur-Weltcup, Goldene Schärpe und Vier-Sterne-Springen: Der Turnierkalender ist dieses Wochenende gut gefüllt!

Weltmeisterschaften Junger Vielseitigkeitspferde (CH-M-YH-CCI3*-L/2*-L) in Le Lion d’Angers/FRA

Sieben Pferde dürfen in Frankreich die deutschen Farben vertreten. Mit dabei: Zwei Bundeschampions – Isselhooks’s First Sight und Dorotheental’s Canela – und ein Pferd, das schon im letzten Jahr in Le Lion d’Angers glänzen konnte. Die Rede ist von Sweetwaters Ziethen, einem Trakehner Hengst von Abendtanz, der mit seiner Reiterin Sophie Leube bereits auf CCI3*-Niveau siegreich ist. Ob am Ende ein deutsches Pferd die Siegerschärpe tragen darf? Das entscheidet sich am Sonntag!

CCI3*-L: Rebecca-Juana Gerken mit Fame 227, Sonja Kirn mit Dorotheental’s Canela, Sophie Leube mit Sweetwaters Ziethen TSF, Kai-Steffen Meier mit Charming Ciaco
CCI2*-L: Felix Etzel mit Promising Pete TSF, Ingrid Klimke mit Cascamara, Sophie Leube mit Isselhook’s First Sight TSF

Weitere Informationen unter www.mondialdulion.com

 

Internationales Weltcup-Dressurturnier (CDI-W/CDI3*) in Aarhus/DEN

Im dänischen Aarhus findet die erste Westeuropaliga-Station der Weltcup-Saison 2020/21 für die Dressurreiter statt. Mit dabei: Isabell Werth und Emilio, Jessica von Bredow-Werndl mit Zaire-E, Jessica Süss mit Duisenberg und Helen Langehanenberg, die ihren Routinier Damsey satteln wird. In der CDI3*-Tour bringt Letztere außerdem Kaderpferd Annabelle und Nachwuchshoffnung Ascenzione an den Start.

CDI-W: Helen Langehanenberg (Billerbeck); Jessica Süss (Warendorf); Jessica von Bredow-Werndl (Aubenhausen); Isabell Werth (Rheinberg).
CDI3*: Helen Langehanenberg (Billerbeck); Johanna von Fircks (Heidmühlen).

Weitere Informationen unter www.worldcupherning.dk

 

Internationales Springturnier (CSI4*) in St. Tropez/FRA

Letzte Woche feierte Simone Blum in Saint-Tropez das Comeback von Superstute Alice. Die Askari-Tochter ging zum Turnier-Wiedereinstieg erst einmal in drei kleineren Springen an den Start, in denen sie sich insgesamt nur einen Abwurf leistete. Auch dieses Wochenende will die bayerische Weltmeisterin, die in diesem Jahr auch zum ersten Mal Mutter geworden ist, wieder angreifen. Konkurrenz aus den eigenen Reihen gibt es unter anderem von Daniel Deußer, der sich letzten Sonntag schon mit Casallvano auf Platz sechs im Großen Preis behaupten konnte.

Simone Blum (Zolling); Daniel Deusser (Deutschland); Philip Houston (Deutschland).

Weitere Informationen unter hubside-jumping-en.hubside.fr/

 

Goldene Schärpe Pferde in Langenfeld
Weitere Informationen unter www.lrfs-online.de

 

Internationales Springturnier (CSI3*/1*) in Vilamoura/POR
CSI3*: Marc Bettinger (Deutschland); Alina Klatte (Lastrup); Guido Klatte (Lastrup); Marco Kutscher (Bad Essen); Mike Patrick Leichle (Schnarup-Thumby); Maximilian Lill (Hennef); Irmengard von Essen (Lastrup); Frederike Staack (Diepholz); Jan-Philipp Weichert (Menslage).
CSI1*: Sven Seidel-Fehling (Eyendorf).

Weitere Informationen unter www.vilamouraequestriancentre.com

 

Internationales Offizielles Pony-Springturnier und Internationales Jugend-Springturnier (CSIOP/CSICh/CSIJ/Y/U25) in Chevenez/SUI
CSIOP: Leonie Assmann (Sigmarszell); Emile Baurand (München); Marlene Becker (Sendenhorst); Hanna Bräuer (Wilnsdorf); Lilli Marie Carius (Iserlohn); Jonna Esser (Wipperfürth); Ava Fech (Stegen); Katia Hansjosten (Lennestadt); Amy Helfrich (Viernheim); Carlotta Terhörst (Legden); Fabio Thielen (Losheim); Louis-Fynn Tschischke (Vlotho).
CSICh: Emma Bachl (Postmünster); Ava Ferch (Stegen); Amy Helfrich (Viernheim); Eva Kunkel (Langenselbold); Milena Petersen De Cima (Starnberg); Charlotte Stuppi (Homburg); Fabio Thielen (Losheim).
CSIJ/Y/U25: Marlene Becker (Sendenhorst); Michel Brosswitz (Iserlohn); Lara Charlotte Carius (Iserlohn); Lilli Marie Carius (Iserlohn); Lea Sophia Gut (Biberach an der Riß); Katia Hansjosten (Lennestadt); Alia Knack (Sauldorf); Antonia Locker (Hamminkeln); Carlotta Terhörst (Legden); Julie Thielen (Losheim); Louis-Fynn Tschischke (Vlotho).

Weitere Informationen unter www.oeuvray-smits.ch

 

Internationales Dressurturnier (CDI3*/2*/J/P) in Le Mans/FRA
CDI3*: Christoph Koschel (Hagen).
CDI2*: Ines Knoll (Ostrach); Christoph Koschel (Hagen); Patricia Koschel (Hagen).
CDIJ: Lucie-Anouk Baumgürtel (Nottuln).
CDIP: Lana-Pinou Baumgürtel (Nottuln).

Weitere Informationen unter pole-europeen-du-cheval.com/cdi-10-20/

 

Internationales Dressurturnier (CDI3*/Y/J/U25/P/YH) in Ornago/ITA
CDI3*: Frank Freund (Bad Wörishofen); Meike Lang (Murrhardt); Claudia Rassmann (Freiensteinau-Nieder-Moos).
CDIY: Emma Gömmer (Eching); Silke Hanft (Würzburg).
CDIJ: Emma Gömmer (Eching); Jana Lang (Schmidgaden).
CDIU25: Lisa Grupen (Moosinning); Jeannine Merit Pelzer (Bempflingen).
CDIP: Antonia Roth (Stuttgart).
CDIYH: Silke Hanft (Würzburg); Claudia Rassmann (Freiensteinau-Nieder-Moos).

Weitere Informationen unter www.scuderiemalaspina.it

 

Internationales Distanzturnier (CEI3*/2*) in Fontainebleau/FRA
CEI3*: Sabrina Arnold (Kirchheim).
CSI2*: Sabrina Arnold (Kirchheim).

Weitere Informationen unter E-Mail: grandparquetendurance@orange.fr

 

Weitere Turniere (*/**) im Ausland mit deutscher Beteiligung
CSI2* Aarhus/DEN vom 13. bis 18. Oktober, www.worldcupherning.dk
CSI2*/1*/YH Kronenberg/NED vom 15. bis 18. Oktober, www.peelbergen.eu
CSI2*/1*/YH Lier/BEL vom 15. bis 18. Oktober, www.azelhof.be
CSI2*/1*/YH Michalovice/POL vom 15. bis 18. Oktober; www.kjkszary.pl
CSI 2*/1*/YH Oliva/ESP vom 13. bis 18. Oktober; www.metoliva.com
CSI2*/1*/YH San Giovanni in Marignano/ITA vom 15. bis 18. Oktober, www.horserivieraresort.net

St.GEORG NEWSLETTER

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist!
Das bietet der St.GEORG Newsletter.