Weltreiterspiele 2018 in Tryon, USA: Ab sofort sind die Karten erhältlich

tryon_wm_2018

Luftaufnahme des Tryon International Equestrian Center, wo bei den Weltreiterspielen 2018 Pferdesportgeschichte geschrieben werden wird. (© www.tryon2018.com)

Vom 11. bis 23. September 2018 findet in Tryon, North Carolina (USA) das größte Pferdesportereignis der Welt statt. Der Kartenvorverkauf für die Weltreiterspiele ist gestartet. Wir haben noch Hoteltipps und Sehenswürdigkeiten in Tryon zusammengestellt.

Bei den Weltreiterspielen in Tryon werden Weltmeisterschaften in allen unter dem Dach der Fédération Equestre Internationale (FEI) vereinten Disziplinen ausgetragen. Neben den drei olympischen Disziplinen Dressur, Springen und Vielseitigkeit sind das Para-Dressur, Fahren, Reining, Voltigieren und Distanzreiten. Schauplatz des Turniers ist das spektakuläre Tryon International Equestrian Center (TIEC) in Mill Spring, North Carolina. Das Gelände bietet ideale Voraussetzungen für alle Disziplinen. Es werden Teilnehmer aus mehr als 70 Nationen erwartet zu den Weltreiterspielen 2018 in Tryon. Die werden Geschichte schreiben, wie sich bei den Weltreiterspielen in der Vergangenheit immer wieder gezeigt hat.

„Angesichts des engen Zeitrahmens von weniger als zwei Jahren bis zum Event (nachdem Bromont doch von seiner Bewerbung zurückgetreten war, Anm. d. Red.) war die vorhandene Infrakstruktur ein ausschlaggebender Faktor im Auswahlprozess. Das Veranstalterteam hat eine beeindruckende Bewerbung eingereicht und ich bin sehr zuversichtlich, dass wir fantastische Weltreiterspiele mit Top-Sport und einer Rekordteilnehmerzahl an Nationen sehen werden“, sagte Ingmar de Vos, Präsident der FEI, zur Neuvergabe der Weltreiterspiele.

Das internationale Reitsportzentrum Tryon bietet mit 1.200 permanenten Boxen, 12 Reitplätzen inklusive einem 12.000 Zuschauer fassenden Flutlichtstadion und einem überdachten Stadion für 5.000 Zuschauer, einer championatswürdigen Geländestrecke für Vielseitigkeit und Fahren sowie einem mehrere hundert Meilen umfassenden Reitwegenetz für die Distanzreiter ideale Bedingungen für alle acht Reitsportdisziplinen. Eine moderne Pferdeklinik befindet sich derzeit im Bau.

Die Veranstalter stellen sich auf einen Besucheransturm von täglich 40.000 bis 50.000 Menschen ein. Insofern ist gut beraten, wer seine Reise nach Tryon frühzeitig organisiert. Die Tickets sind ab sofort online unter www.tryon2018.com/page/buy-tickets erhältlich. Bereits jetzt sind einige Kategorien ausverkauft.

Ticketoptionen

Die Tickets werden in unterschiedlichen Paketen angeboten:

All Games Pass: Damit kann man alle Prüfungen aller Disziplinen während der gesamten Laufzeit der Weltreiterspiele besuchen. Preis: $ 1.380.

All Games Pass – Week One: Alle Prüfungen aller Disziplinen vom 11. bis 16. September. Preis: $ 750.

All Games Pass – Week Two: Alle Prüfungen aller Disziplinen vom 18. bis 23. September. Preis: $ 675.

Bereits ausverkauft sind die Tageskarten für alle Disziplinen am 12., 13., 14., 19., 20. und 21. September.

Aber es gibt noch Karten für die einzelnen Disziplinen:

All Session Dressage Pass: Mit diesen Tickets hat man Einlass zu sämtlichen Dressurprüfungen während der Weltreiterspiele. Preis: $ 345.

Vorläufiger Zeitplan:

– 12. und 13. September Grand Prix

– 14. September: Grand Prix Special

– 16. September: Grand Prix Kür

All Session Jumping Pass: Damit Sie keine Prüfung auf dem Weg zur Entscheidung um die Weltmeisterschaften der Springreiter verpassen. Preis: $ 375.

– 19. September: Zeitspringen

– 20. September: Mannschaftsspringen und Qualifikation für die Einzelmedaillen

– 21. September: Mannschaftsentscheidung Springen

– 23. September: Einzelmedaillen Springen

All Session Eventing Pass: Für alle Vielseitigkeitsfans! Die Tickets gelten für alle Teildisziplinen. Preis: $ 225.

– 13. September: Dressur Teil I

– 14. September: Dressur Teil II

– 15. September: Gelände

– 16. September: Springen, Entscheidung um Einzel- und Mannschaftsmedaillen

All Session Driving Pass: Tickets für die Weltmeisterschaften der Vierspänner. Preis: $ 82.

– 21. September: Dressur

– 22. September: Marathon

– 23. September: Kegelfahren

All Session Para-Dressage Pass: Damit sind Sie bei sämtlichen Prüfungen der Para-Dressurreiter dabei! Preis: $ 110.

– 18. September: Entscheidung um die Einzelmedaillen Teil I

– 19. September: Entscheidung um die Einzelmedaillen Teil II

– 20. September: Mannschaftswertung

– 21. September: Entscheidung um die Mannschaftsmedaillen

– 22. September: Kür

All Session Reining Pass: Für die Western-Fans. Preis: $ 193.

– 12. September: Mannschaftswertung

– 13. September: Einzelwertung

– 15. September: Entscheidung um die Einzelmedaillen

All Session Vaulting Pass: Wer Stimmung, Akrobatik und Eleganz will, darf sich die Voltigierer nicht entgehen lassen! Preis: $ 105.

– 18. September: Pflicht der Teams und der Einzelvoltigierer

– 19.  September: Kür der Mannschaften um die Medaillen

– 20. September: Kür der Teams ohne Nationenpreiswertung

– 22. September: Einzelentscheidung

Für die Weltmeisterschaften der Distanzreiter sind bislang keine gesonderten Tickets angeboten. Die Entscheidung um die Mannschafts- und die Einzelmedaillen fällt am 12. September.

Für die Eröffnungsfeier am 11. September sowie die Abschlussfeier am 23. September werden die Karten separat verkauft. Voraussichtlich sind sie ab Dezember erhältlich.

Wo wohnen während der WEG?

Damit Sie sich rechtzeitig um eine Unterkunft kümmern können, hat der Veranstalter hier eine Hotelliste zusammengestellt: www.tryon.coth.com.

Testevents

Damit während der Spiele alles reibungslos verläuft, sind für alle Disziplinen Testturniere vorgesehen. Hier sind die Termine:

·       Springen CSI 3* – 25.-29. Oktober 2017

·       Vielseitigkeit CIC 3* – 5.-8. April 2018

·       Voltigieren – 5.-8. April 2018

·       Fahren VAI – 19.-22. April 2018

·       Dressur CDI 3* – 19.-22. April 2018

·       Para-Dressur CPEDI 3* – 19.-22. April 2018

·       Endurance – 26.-28. April 2018

·       Reining CRI 3* – 11.-13. Mai 2018

Alle Infos rund um die Weltreiterspiele 2018 finden Sie auch hier:

www.tryon2018.com

tryon2018.com

St.GEORG GRATIS LESEN!

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist! Das bietet der
St.GEORG Newsletter. Jetzt abonnieren und Sie erhalten eine Ausgabe
St.GEORG als ePaper gratis - zum immer und überall lesen.