Neues Pferd für Anabel Balkenhol

Anabel Balkenhol mit Diamond Star (© Stefan Kube)

Das Haupt- und Landgestüt Marbach hat Dressurreiterin Anabel Balkenhol gebeten, die Ausbildung der Dressurhoffnung Diamond Star zu übernehmen.

Der achtjährige Oldenburger Hengst v. Diamond Hit-Feiner Stern-Praefectus xx (Z.: Beate Schmidt, Herleshausen) hat eine hervorragende Hengstleistungsprüfung abgelegt, bei der er eine 8,34 als Durchschnittsnote erhielt.

Danach übernahm Irina Oberthür den Beritt des Dunkelbraunen. 2007 wurde er mit ihr Zweiter beim Oldenburger Landeschampionat der Vierjährigen und Neunter beim Bundeschampionat. Fünfjährig wurde es dann Platz fünf auf dem Warendorfer Dressurpferde-Viereck.

Die erste Feuerprobe haben Anabel Balkenhol und Diamond Star schon bestanden. Vor 11.000 Zuschauern gaben die beiden eine Vorstellung, die von Anabels Vater und Trainer Klaus Balkenhol kommentiert wurde. Der war besonders vom Galopp des Hengstes angetan „Ein Pferd, das in dieser Qualität galoppiert, gibt es nur ganz selten.“

Diamond Star wird demnächst umziehen von Marbach nach Rosendahl, wo die Balkenhols ihn in den kommenden Monaten in Ruhe weiterfördern werden.

St.GEORG GRATIS LESEN!

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist! Das bietet der
St.GEORG Newsletter. Jetzt abonnieren und Sie erhalten eine Ausgabe
St.GEORG als ePaper gratis - zum immer und überall lesen.