Ninja La Silla: Der Europameister sagt ade

Ninja und Rolf-Göran Bengtsson 2012 in Leipzig

Leipzig Neue Messehallen 20.01.2012 Partner Pferd hier Springen (Qualifikation zur Weltcup-Prüfung): Rolf-Göran Bengtsson (SWE) und Ninja Foto: Julia Rau Am Schinnergraben 57 55129 Mainz Tel.: 06131-507751 Mobil: 0171-9517199 Rüsselsheimer Volksbank BLZ 500 930 00 Kto.: 6514006 Es gelten ausschliesslich meine Allgemeinen Geschäftsbedingungen (© Julia Rau)

Rolf-Göran Bengtsson und Ninja La Silla – das ist eines dieser Paare, die den Springsport bereichern. Nun geht der kleine KWPN-Wallach in Rente. Kein kalter Winter mehr in Schleswig-Holstein für ihn, der Wahlheimat seines schwedischen Reiters, sondern sonnige Weiden in Mexiko.

Zuletzt laborierte der nun 18-jährige Guidam-Lys de Darmen-Sohn an Verletzungen, siegte im vergangenen Jahr aber unter anderem noch beim Nationenpreisturnier in Falsterbo. Seine größten Erfolge waren der Europameister-Titel in Madrid 2011 und die olympische Silbermedaille in Hongkong 2008. Darüber hinaus sammelte Ninja unter Bengtsson unzählige Erfolge in Großen Preisen auf den besten Turnierplätzen der Welt.

Nun tritt der Fuchs seine letzte lange Reise an, und die führt ihn nach Mexiko, wo er auf der Anlage seines Besitzers Alfonso Romo seine Rente genießen darf. Alles Gute, kleiner Ninja!

Quelle

St.GEORG GRATIS LESEN!

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist! Das bietet der
St.GEORG Newsletter. Jetzt abonnieren und Sie erhalten eine Ausgabe
St.GEORG als ePaper gratis - zum immer und überall lesen.