News

Riesige Freude bei dem Einen, Enttäuschung bei der Anderen: Während der zweifache Vielseitigkeits-Olympiasieger (1984 und 1988), Mark Todd, sich auf einen Start bei den Olympischen Spielen in Hongkong freut ("Ich bin so aufgeregt, wie bei meiner ersten Nominierung!"), kann die Britin Zara Phillips ihre olympischen Medaillen-Träume begraben. Phillips Wallach Toytown verletzte sich, als er sich zuhause von seinem Pfleger losriss. Wer die beiden im britischen Team ersetzen soll, steht noch nicht fest.Der Neuseeländer Mark Todd hatte sich eigentlich schon vom großen Sport verabschiedet. Mit seinem Schimmel Gandalf feiert er jetzt ein Comeback. Gemeinsam mit ihm starten in Hongkong unter neuseeländischer Flagge Andrew Nicholson auf Lord Killinghurst, Caroline Powell mit Lenamore, Joe Meyer mit Snip und Heelan Tompkins auf Sugoi.  Mehr …

Doping-Fall Deußer wurde vertagt

Am Mittwoch wurde der Doping-Fall des Springreiters Daniel Deußer vor der ersten Kammer der Disziplinarkommission der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) mündlich verhandelt. Es ging um das positive Ergebnis der Medikationskontrolle, die Deußers Oldenburger Hengst Air Jordan Z beim Weltcupfinale in Las Vegas Ende April 2007 entnommen wurde.   Mehr …