Pferd Austria & AWÖ beschreiten neue Wege: Die 1. Youngster & Reitpferde-Auktion startet!

Anzeige
horseauction-Banner-st.georg

Und was für eine! Am 06.02.2022 kommen bei der 1A-Pferde-Online-Auktion insgesamt 13 Pferde unter den Hammer.

Dabei absolute Spitzenpferde österreichischer Pferdezucht, wie der Prämien- und Siegerhengst seiner Körung, Hengstleistungsprüfungssieger sowie Dressurpferdechampion 2021 „Traunstein K“, der doppelt ungeschlagene Reitpferdechampion 2020 und 2021 „Questore“ und der Körsieger der Ponyhengste 2019 „Cadeaux du Ciel“. Zu den Auktionspferden: youtube.com

Und das sind nur einige Perlen der handverlesenen Selektion, die von vielversprechenden jungen Hengsten bis hin zu M-ausgebildeten und siegreichen Turniercracks führt. Als Vererber finden sich der Prämienhengst Quarterback, der Prämienhengst Le Vivaldi, Diamond Hit, FS Champion de Luxe, Zack, Toto Jr. und viele mehr!

Bei den Vorauswahlterminen wurde vor allem auf höchste Rittigkeit, vielversprechende, schlüssige Pedigrees und Perspektive für den Sport selektiert. Wichtiges Selektionskriterium war außerdem eine altersadäquate, professionelle Ausbildung und eine durchsichtige, gute Historie der Aspiranten.
So ist es nicht verwunderlich, dass sich in der Kollektion kaum ein Pferd findet, dass nicht bereits selbst sportlich erfolgreich ist oder bis in den Grand-Prix erfolgreiche nahe Verwandte vorweisen kann!

Registrieren Sie Ihren Bietaccount noch heute! Alle Informationen und weitere Fragen beantworten wir gerne auf horseauction.at.

Freuen Sie sich auf spannende Bieterduelle und sichern Sie sich Ihren Gewinner, geboren in Österreich!

Online darf schon ab dem 02.02. bis zum 06.02.2022 mitgeboten werden!

Die gesamte Kollektion finden Sie auf horseauction.at.