75. Geburtstag von Dr. Klaus Christ

Dr._klaus_christ

Tierarzt und internationaler Fahrrichter ist der nun 75-jährige Dr. Klaus Christ. (© FN/evb)

Der internationale Richter im Fahrsport und Tierarzt aus Günzburg in Bayern feiert am 26. Dezember Geburtstag. In diesem Jahr wird er 75 Jahre alt.

Seit 1982 ist Dr. Klaus Christ Richter im Fahren und seit 1984 auch im Reiten. Als mehrfach erfolgreicher Vierspännerfahrer bei Meisterschaften liegt sein Steckenpferd jedoch im Fahrsport. So war er beispielsweise auch Teilnehmer der ersten Weltmeisterschaften in Münster. Heute betreut er die Weltmeisterschaften, egal ob Ein-, Zwei- oder Vierspänner, und das bereits seit dem Jahr 2000, als Richter.

Zum Offiziellen Internationalen Richter wurde er 2001 ernannt. So war er 2015 bei den Europameisterschaften in Aachen Richter bei den Vierspännerfahrern. Und auch bei den Weltmeisterschaften der Ponyfahrer in Frankreich und den Weltmeisterschaften der Jungen Fahrpferde in Ungarn war er in diesem Jahr unter anderem als Chefrichter involviert. Zusätzlich beteiligt er sich an der Ausbildung der Fahrrichter seit mehr als 30 Jahren. Darüber hinaus war er von 2011 bis 2017 Mitglied im Fahrkomitee der Internationalen Reiterlichen Vereinigung (FEI).

Für all sein Engagement und seine Verdienste bekam er 2007 das Deutsche Reiterkreuz in Silber von der Deutschen Richtervereinigung (DRV) verliehen.

St.GEORG wünscht alles Gute zum Geburtstag!

Auch interessant