Blumen zum Valentinstag? Don Hitmeyer ist skeptisch

Fussnote_Bild_RGB

(© Dages)

Tag der Liebe! Valentinstag! Oder doch nur ein Tag, um das schlechte Gewissen zu bereinigen? Don Hitmeyer weiß noch nicht, was er vom Valentinstag halten soll…

Oh nee, ey. Was soll das denn? Sind das wirklich Blumen, die Du da hast. Blumen? Du Schuft! Meinst Du, ich durchschaue Dich nicht? Meinst Du Don Hitmeyer ist so blöd? Ist ja wohl klar, was das bedeutet. Du bist fremdgeritten. Du Sau. Reitmensch, ich bin entsetzt. Komm! Sag’s mir, in wessen Sattel hast du dich herumgetrieben? Und, war’s schön? Was kann sie oder er, was ich nicht kann? 1,60 springen? Piaffe-Pirouette mit fünffachem Richtungswechsel? Oder sonst irgendein Kunststück? Boah ey, Reitmensch, Du bist Abschaum in Hartschaftstiefeln.

Wie? VALENTIN? Ob ich nicht weiß, was heute ist? Lass mich raten, Dir geht es nur um mein Wohlbefinden: V = Vitamine, A = Antioxidanzien, L = Leptin, E = Eiweiß, N = Natriumchlorid (das Salz, hier mal nicht in der Suppe, sondern im Strauß – wie originell …), T = Tryptophan, I = Immunoglobulin, N = Nährstoffe (da ist ja mal nichts gegen einzuwenden). Ist das jetzt wieder etwas aus deinem LOVE IT-Programm? Leistungs-Optimierung- durch Viel-Energie-Im-Trog? Wie, warum ich immer gleich so misstrauisch sein muss? Ach so, Valentinstag. Einfach nur mal so. Ganz ohne Hintergedanken. Ist klar. Ich glaube Dir jedes Wort, SCHÄTZCHEN – oder sollte ich angesichts des florealen Entschuldigungsaufwands lieber FRÜCHTCHEN sagen? Egal. Ich will mal nicht zu streng sein. Also Valentinstag. Mal sehen was Du mir so durch die Blume sagen möchtest. Was haben wir denn da in Deinem LOVE IT Strauß? Mit Rosen ist gut posen. Tulpen bekommen nur Nulpen. Hibiskus gegen Darmverschluss. Dahlie, Flieder, Gerbera – Herz-Kreislauf macht da hoppsassa. Und hier, schau, das sind Narzissen, danach lässt sich trefflich … urinieren.

OK, aber mach jedenfalls die Folie ab, bevor ich reinbeiße.

 

Trotz aller Skepsis – Don Hitmeyer hat noch ein Geschenk für die Pferdedamen dieser Welt 

Er verlost einmal die Back on Track Abschwitzdecke „Supreme“, die mit abnehmbaren Kreuzgurten, einem Schweiflatz sowie Schweifriemen ausgestattet ist. Ideal für den Einsatz vor und nach dem Training oder für den Transport. Erhältlich in den Größen 135, 145, 155 und 165 Zentimeter.

Von Don Hitmeyer für eine Pferdedame: die Back on Track Fleecedecke Supreme

 

DATENSCHUTZ
Bestellen Sie jederzeit unseren E-Mail-Newsletter ab, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Nutzen Sie dazu den Abmelde-Link im E-Mail-Newsletter oder wenden Sie sich direkt an: JAHR TOP SPECIAL VERLAG GmbH & Co. KG, Troplowitzstr. 5, 22529 Hamburg, datenschutz@jahr-tsv.de. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter www.jahr-tsv.de/datenschutz.
Mit der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse willigen Sie ein, per E-Mail den St-Georg-Newsletter der JAHR TOP SPECIAL VERLAG GmbH & Co. KG zu erhalten. Den Newsletter können Sie jederzeit wieder abbestellen.


 

 

 

 

 

 

 

St.GEORG GRATIS LESEN!

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist! Das bietet der
St.GEORG Newsletter. Jetzt abonnieren und Sie erhalten eine Ausgabe
St.GEORG als ePaper gratis - zum immer und überall lesen.

  1. N.F

    😂😂Der Text ist ja witzig. Das Pferd einer Freundin ist immer so misstrauisch, der Text hat mich sofort an ihn denken lassen😂
    Wie macht man denn bei dem Gewinnspiel mit? Würde für meine Stute gerne die Decke in 155 gewinnen.

  2. Sylvia Gerlach

    Wie immer klasse geschrieben! Und zu oft hat man das Gefühl, dass sie genau das denken!!!
    Meinem Ziegenböckchen würde *155* passen!

  3. Andrea

    Klasse, ich würde mich sehr darüber freuen…wenn es noch fast ein Geburtstagsgeschenk wäre, würde ich mich über eine Decke in Gr. 155 sehr freuen..


Schreibe einen neuen Kommentar