CHIO Aachen: Gala für Hans Günter Winkler

Hans Günter Winkler vor seinem beeindruckenden Trophäenschrank.

Hans Günter Winkler vor seinem beeindruckenden Trophäenschrank. (© www.toffi-images.de)

Hans Günter Winkler, der legendäre HGW, feiert im Juli seinen 90. Geburtstag. Aus diesem Anlass richtet der CHIO eine exklusive Feier für den erfolgreichsten Springreiter aller Zeiten aus.

„Die Soers ist meine zweite Heimat.“ Diesen Satz hat Hans Günter Winkler nicht nur einmal in seinem Leben gesagt. Und er ist bekannt dafür, dass er meint, was er sagt. Dreimal hat er in Aachen den Rolex Grand Prix gewonnen, fünfmal war er Olympiasieger, zweimal Weltmeister. Und das ist nur ein sehr kleiner Ausschnitt aus dem Erfolgsregister des HGW. Im Rahmen des CHIO Aachen vom 8. bis 17. Juli 2016 wird HGW mit einer großen Gala geehrt. Am Freitag, den 15. Juli, gibt es ab 15 Uhr im Hauptstadion ein Showprogramm zu Ehren HGWs, an dem ehemalige Weggefährten genauso beteiligt sein werden wie Nachwuchssportler, deren Förderung seit vielen Jahren unterstützt. Und wenn die Rede von HGW ist, dürfen natürlich Wunderstute Halla und andere vierbeinige Partner der Legende nicht fehlen, an die an dieser Stelle ebenfalls erinnert wird. Tickets gibt es hier.