FN-Aktion Tag der offenen Stalltür: Anmeldeschluss verlängert

Komm_zum_Pferd_2018_FN

FN Initiative "Komm zum Pferd" (© FN)

„Komm zum Pferd“ lautet das Motto für den Tag der offenen Stalltür am 6. Mai 2018. Wie schon in den vergangenen fünf Jahren laden Pferdebetriebe aus ganz Deutschland zu einem Blick hinter die Kulissen ein. Bisher haben fast eine halbe Million Besucher diese Chance genutzt.

Zwar haben schon viele Betriebe ihre Teilnahme bestätigt, dennoch haben sich die Deutsche Reiterliche Vereinigung und die Landessportverbände als Organisatoren der Veranstaltung nun dazu entschlossen, die Anmeldefrist bis zum 19. April zu verlängern. Gerade in Zeiten, in denen die Mitgliedszahlen in Reitvereinen eher rückläufig sind, ist das eine tolle Gelegenheit, um Jung und Alt vom Pferd zu begeistern.

Mitmachen kann jeder Reitverein oder Pferdebetrieb, der Mitglied in einem Landespferdesportverband ist. Ein Unterstützungs- und Leistungspaket mit Werbematerial gibt es für alle Teilnehmer obendrauf. Wer die Poster und Flyer jedoch noch in der personalisierten Version – also mit der Adresse des eigenen Betriebs versehen – erhalten möchte, sollte seine Anmeldung jetzt bis zum 19. April bei der FN oder dem zuständigen Landespferdesportverband einreichen. Es stehen unterschiedliche Werbepakete zur Auswahl, außerdem bekommt jeder Veranstalter praktische Tipps und Checklisten für die Durchführung des Aktionstages.

Wer schon einmal schauen möchte, welche Betriebe am Tag der offenen Stalltür in seiner Region dabei sind, findet eine laufend aktualisierte Liste unter: www.pferd-aktuell.de/kommzumpferd. Auch die Anmeldeformulare für Pferdebetriebe gibt es auf dieser Seite.

Weitere Informationen: Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN), Abteilung Breitensport, Vereine und Betriebe, Martin Otto, Tel. 02581 / 6362-211, E-Mail: motto@fn-dokr.de.

St.GEORG GRATIS LESEN!

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist! Das bietet der
St.GEORG Newsletter. Jetzt abonnieren und Sie erhalten eine Ausgabe
St.GEORG als ePaper gratis - zum immer und überall lesen.