Keine Championate mehr für Christian Ahlmanns Taloubet Z

pvh-160814-RIO-2305

Christian Ahlmann und Taloubet Z bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro 2016 (© Pauline von Hardenberg)

Nach einem weiteren Sieg seiner hoch erfolgreichen Karriere in Stuttgart hat Christian Ahlmann bekannt gegeben, dass Taloubet Z künftig nicht mehr bei Championaten zum Einsatz kommen soll.

Taloubet Z ist nun 16 Jahre alt. Noch im Sommer hatte der KWPN-Hengst v. Galoubet A maßgeblichen Anteil an der Mannschaftsbronzemedaille der Springreiter bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro. Aber derartige Belastungen will sein Reiter dem Hengst nicht mehr zumuten.

Taloubet Z verdankt Christian Ahlmann einige seiner größten Erfolge, beispielsweise den Sieg beim Weltcupfinale in Leipzig 2011. Oder eben Bronze in Rio. Hinzu kommen unzählige Siege und vordere Platzierungen in diversen anderen hoch dotierten Prüfungen auf großen Turnieren. Die soll Taloubet Z auch weiterhin noch bestreiten, aber eben keine Championate mehr.

www.equitaris.de