Neue Magnetfeld-Massage-Decke von ACTIVOMED

Anzeige
ACTIVO_MED2073_2

ACTIVOMED ist seit über 20 Jahren Premiumhersteller für therapie- und trainingsunterstützende Systeme im Pferdesport und gehört im Kompetenzbereich der PEMF Therapie zu den weltweit führenden Unternehmen. ACTIVOMED hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit von Pferden und Reitern zu steigern.

IMPULSELINE Professional 2.0

Die Magnetfelddecke IMPULSELINE Professional 2.0 ist die neue ACTIVOMED Generation unter den therapeutischen Pferdedecken. Der optimierte Schnitt und der neue Materialeinsatz intelligenter Stoffe, sorgt für eine bessere ergonomische Anpassung bei verschiedenen Pferdegrößen und erhöht den Tragekomfort durch eine optimale Luftzirkulation.

Die Professional 2.0 ist mit vierzehn Magnetfeldspulen, vom Genick über Schulter bis hin zur Kruppe ausgestattet und deckt hiermit das Pferd, auch in Schulter- und Kniepartie, ganzheitlich ab.

Das Halsteil sowie die beidseitige Positionierung der Spulen an der linken und rechten Körperhälfte garantieren die optimale Wirkung der Magnetfeldtechnik auf den kompletten Pferdekörper.

Darüber hinaus verfügt die Magnetfelddecke IMPULSELINE Professional 2.0 wahlweise über eine integrierte Massagefunktion, die in Dauer und Intensität individuell eingestellt werden kann, wodurch die Entspannung und Regenration des Pferdes zusätzlich zum Positiven beeinflusst wird.

Die Ansteuerung der Decke erfolgt ganz bequem über das Steuergerät auf dem Rücken, welches durch Ihre Positionsoptimierung für den Menschen noch bedienfreundlicher konzipiert wurde. Mit der intuitiven Menüführung kann man zwischen 18 verschiedenen Programmen, 8 unterschiedlichen Sequenzen sowie der individuellen Programmanpassung wählen. Somit kann die Stärke der Magnetfeldtechnik von bis zu 7.800 Microtesla maximal genutzt werden.

Um eine hygienische Nutzung der Decken zu garantieren, kann nach Entnahme der Spulentechnik die Deckenhülle in der Maschine bei 30° gereinigt werden.

Zum Lieferumfang der IMPULSELINE Professional 2.0 gehören die Decke, das Lade- und Steuergerät sowie die Transporttasche inkl. Programmdokumentation.

Was ist neu an der IMPULSELINE Professional 2.0?

  • optimierte ergonomische Anpassung an unterschiedliche Pferdegrößen
  • gute Luftzirkulation durch atmungsaktive Materialien
  • längere Produktlebensdauer durch neue Metallverschlüsse
  • Obermaterial:
  • hohe Scheuerbeständigkeit
  • hohe Reißfestigkeit durch Einsatz von Filamentgarn
  • hohe Schmutzunempfindlichkeit durch hydrophobe Garnfaser
  • o   hohe Lichtechtheit
  • o   ergonomisch optimierte Bedienbarkeit durch besseres Erreichen des Steuergerätes
  • o   optimiertes Design durch neue Form- und Farbgebung
  • o   Hygienische Nutzung durch waschbare Deckenhülle
  • o   bei 30° waschbar /nass leicht in Form ziehen/nicht in den Trockner

IMPULSELINE Professional 2.0 Gamasche

Die Magnetfeldgamasche IMPULSELINE Professional 2.0 bietet durch die genaue Positionierung der Spulen, die ideale Magnetfeldtherapie am Pferdebein. Das Modell Professional 2.0 ist ein gelungenes Redesign des Vorgängers durch die Optimierung in Funktion, Form und Farbe.

Durch breitere Klettbefestigungen der Gamasche wird das Bein mehr umschlossen, wodurch eine direktere Auflage am Pferdebein möglich wird. Durch die neue Anordnung des Kletts bleibt die Gamasche auch bei einer Bewegung des Pferdes besser in Position und ist darüber hinaus durch weniger Handgriffe sehr bedienfreundlich.

Durch den neuen Einsatz des extrem robusten Obermaterials ist die Gamasche schmutzunempfindlich, scheuerbeständig, sehr reißfest und lichtecht, sodass Sie dadurch an noch mehr Lebensdauer gewinnt. Für den hygienischen Gebrauch ist auch die Hülle der Gamasche ebenfalls bei 30 ° waschbar, nachdem die Technik entnommen wurde.

Was ist und kann Magnetfeldtherapie?

Die pulsierende Magnetfeldtherapie ist ein Naturheilverfahren, welches auf Basis von einem niederfrequentierten pulsierenden Magnetfeld eine therapeutische Wirkung erzielen kann. Die Therapieform wird oft als Ergänzung zur klassischen Schulmedizin eingesetzt und kann nicht nur zur physischen, sondern auch zur mentalen Gesundheit des Pferdes beitragen. Viele Reiter setzten die Magnetfeldtherapie ein, um die Regeneration zu fördern, Heilungsprozesse zu unterstützen oder das Wohlbefinden Ihres Pferdes zu steigern.

Auch wenn die medizinische Wirkung von pulsierenden Magnetfeldern noch immer nicht vollständig erforscht ist, wird sie in der Naturheilkunde schon sehr lange erfolgreich eingesetzt.

Der Ursprung des Lebens ist die Zelle. Sie besteht aus Milliarden von Molekülen und ist somit der Grundbaustein allen Lebens. In der Zelle werden Wachstum und Funktion durch elektromagnetische Schwingungen gesteuert. Wir sind tagtäglich den geomagnetischen Feldern der Erde ausgesetzt. Beeinflussen wir durch technisch-magnetische Felder, also Felder die künstlich durch Geräte oder Systeme erzeugt werden, unseren Organismus oder den des Pferdes, so können wir die Zellaktivität positiv verändern.

Genau dort setzt die Magnetfeldtherapie an. Mittels eines Magnetfeldes und dessen ladungsverändernde Wirkung, repolarisiert sich die Zellaktivität und die Ladungskapazität normalisiert sich. Die Zellen kehren zurück zum „Ruhezustand“, da sie keinen Reizen oder Erregungen mehr ausgesetzt sind. Der Ruhezustand ist ein Teil dieser hochkomplexen bio-chemischen und physikalischen Prozesse.

Der Therapieansatz in der Naturheilkunde besagt, dass kranke Zellen ein geringeres Magnetpotenzial aufweisen als gesunde. Durch den Einsatz der Magnetfeldtherapie werden die Zellen mit einem Energieschub versehen und revitalisiert, was nach Auffassung der Naturheilkunde eine Linderung von Beschwerden oder die Erlangung allgemeinen Wohlbefindens bewirken kann.

Da der Ablauf der Lebensvorgänge und Stoffwechselprozesse durch elektromagnetische Impulse gesteuert wird, ist die gezielte Applikation elektromagnetischer Energie für den kranken Organismus von fundamentaler Bedeutung

Dr.Fritz Albert Popp et al.

Kommt es zu Störungen in der natürlichen Wechselwirkung der elektromagnetischen Schwingungen in der Zelle, so können Krankheiten entstehen. Diese werden zumeist durch einen Mangel an magnetischer Energie ausgelöst.

Damit eine Dysfunktion im Körper wieder kuriert werden kann, ist ein gut funktionierender Stoffwechsel notwendig. Die Stärkung des Immunsystems und die damit verbundene Aktivierung der Selbstheilungskraft spielen dabei eine wichtige Rolle. Auf diese Weise kann der Körper eine Störung aus eigener Kraft leichter überwinden.

Über ACTIVOMED

Die Produktionsstätte der Magnetfeldsysteme liegt, umgeben von Pferdeweiden, in der niedersächsischen Gemeinde Mechtersen. Hier in der Manufaktur arbeitet das Team tagtäglich mit großer Leidenschaft an der Produktion und stetigen Weiterentwicklung der therapeutischen Produkte. Alle Produkte werden in sorgfältiger Handarbeit „Made in Germany“ hergestellt.

Das ACTIVOMED Team ist ein aufregender Mix aus Visionären und Pragmatikern. Wenn die kreativen Köpfe und innovativen Techniker leidenschaftlich an den Produkten arbeiten, spielt nicht nur die fachliche Expertise eine Rolle, sondern auch die Faszination über das einzigartige Geschöpf, Pferd. Jeder des Teams teilt die Faszination und genau das verbindet unser Team.

Die IMPULSELINE Systeme sind vor über 20 Jahren, gemeinsam mit Technikern, Tiermedizinern und Pferdeleuten entwickelt worden. Trotz der hervorragenden Kundenresonanz entwickelt ACTIVOMED nach neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen seine Produkte stetig weiter. Das Besondere an den IMPULSELINE Produkten ist die flexible Programmanpassung. Jedes Pferd ist ein individuelles Wesen, das auch an die Magnetfeldbehandlung unterschiedliche Anforderungen stellt. Deshalb hat ACTIVOMED verschiedene Systeme entwickelt, die genau auf die speziellen Bedürfnisse des Pferdes angepasst werden können.

www.activomed.de