Neue Plattform für den Pferdekauf: Sale & Search Horses

Von
image0

Die Gründer von Sale & Search Horses: Janne Kuhnt und Tim Salinger. (© Anna van Dijk)

Mit Sale & Search Horses gibt es eine neue Online Plattform für den Kauf und Verkauf von Pferden. Die Motivation der Gründer stammt aus ihren eigenen Erfahrungen rund um das Thema Pferdekauf. Sie wollen es besser machen.

Janne Kuhnt und Tim Salinger heißen die Gründer der neuen Webseite, die „sportlich ambitionierten Amateur-Reitern, CSI*/**-Reitern und Nachwuchsreitern ermöglichen soll, ihr Traumpferd zu finden“. So heißt es auf saleandsearchhorses.com – der Plattform, von der die Rede ist. Dabei sollen insbesondere Transparenz, Vertrauen und offene Kommunikation im Vordergrund stehen.

Ihr konkretes Ziel erklären die Gründer wie folgt: „Durch eine selektierte Kollektion an Pferden von vertrauenswürdigen Partnern haben wir eine Plattform entwickelt, auf der Pferdekäufer ohne Sorgen ihr neues Traumpferd finden können. Denn ein Pferd zu kaufen, soll für jeden eine tolle Erfahrung sein.“

Für Verkäufer will die Online Plattform außerdem ein umfangreiches Marketingkonzept nach dem Motto „Pferdehandel in #themodernway“ anbieten. Dazu gehören unter anderem die Erstellung und Koordination von Verkaufsfotos und -videos durch professionelle Fotografen. Und auch die Sozialen Medien sollen mit einbezogen werden. Sie dienen u.a. der Darstellung des Verkaufspferdes im alltäglichen Umgang mit ihm. Seit wenigen Tagen ist der Instagram-Kanal @saleandsearchhorses aktiv.

Hintergrund der Unternehmensgründung sind die eigenen negativen Erfahrungen im Pferdekauf, berichten Janne Kuhnt und Tim Salinger. Sie selbst hätten zu häufig „unerwartete Überraschungen“ erlebt oder sich mit Fehlinformationen und schlechter Kommunikation auseinandersetzen müssen. Das soll mit ihrer eigenen Plattform anders und der Pferdekauf zu einer positiven Erfahrung werden.

Aktuell sind noch keine Verkaufspferde online zu finden. Interessenten und Verkäufer können sich aber jetzt schon über auf der Webseite angegebene Kontaktinformationen melden.

auch interessant

Tina GummarVolontärin

Als Volontärin seit März 2023 in der Redaktion St.GEORG dabei. Kommt aus einer Pferdefamilie, hat die Fohlen ihres Großvaters aufwachsen gesehen, sie angeritten, ausgebildet, auf Turnieren vorgestellt und verkauft. Erfolgreich in Springprüfungen Klasse M2*. Ausbildungsmodul an der Akademie für Publizistik, Expertise in Jungpferdeausbildung und Trainingslehre.