NeutroDes Horse – das Wundermittel bei Verletzungen und Mauke

Anzeige
NeutroDesHorse_Bild1

NeutroDes Horse ist als Desinfektionsmittel ein wahrer Alleskönner, nicht nur am Pferdekörper, sondern im ganzen Stall. Überzeugen Sie sich selbst und lassen Sie sich überzeugen – wie schon viele begeisterte Nutzer vor Ihnen.

NeutroDes Horse ist ein alkoholfreies und nicht brennbares Desinfektionsmittel. Es hat Jahre gedauert, bis das Produkt ausgereift war. Das Ergebnis ist nun ein Mittel, das nicht nur absolut zuverlässig wirkt, sondern fürs Pferd auch vollkommen schmerzfrei und ADMR-konform ist. Im dermatologischen Hauttest erhielt es das Urteil „Sehr gut“.

Doch NeutroDes Horse kann nicht nur direkt am Pferd angewendet werden, sondern auch als Flächendesinfektionsmittel im Stall. Die Substanz ist zu 100 Prozent biologisch abbaubar. Nach der Reaktion zerfällt das Produkt in unbedenkliche Bestandteile: Kochsalz und Wasser. NeutroDes Horse ist dementsprechend vollkommen unschädlich für die Umwelt, aber wirksam gegen Viren, Pilze, Bakterien & Co.

NeutroDes bei Mauke

NeutroDes Horse kann auf frische Wunden aufgetragen werden, aber auch auf ekzemartige Hautverletzungen wie Mauke. Gerade jetzt zum Herbst im Fellwechsel sind manche Pferde anfällig für Mauke, die man früher auch als Raspe bezeichnet hat. Die Ursachen für diese Krankheit sind vielfältig – Allergien, falsches Futter, Immunschwäche (wie sie unter anderem im Fellwechsel vorkommen kann), aber auch eine erhöhte Sensibilität etwa bei weißen Beinen kann zu Mauke führen.

Es gibt trockene und feuchte Mauke. Bei ersterer entsteht eine krustige Borke, letztere ist nässend mit einem schmierigen Film auf der Haut. Das Problem bei beiden Formen: Unter der Oberfläche wüten die Bakterien weiter und verschlimmern das Problem. Mit Hilfe von NeutroDes kann dieser Teufelskreis gestoppt werden, denn eben jene Bakterien werden durch das Desinfektionsmittel unschädlich gemacht.

Beispiel aus der Praxis

Mehr noch als in Laborstudien hat sich das in der Praxis gezeigt. So berichtet etwa Linda S:

„Ich bekam durch ein Gewinnspiel die Chance, dieses Produkt testen zu dürfen. Da mein Pferd noch recht jung ist und immer Blödsinn im Kopf hat, kommt er fast täglich mit neuen Macken oder Schrammen von der Koppel. Für die Wundpflege ist das Mittel super, weil es selbst auf offenen Wunden nicht brennt – wie der Selbsttest ergeben hat.

Dadurch, dass er ganzjährig draußen steht, hat er außerdem an einem Bein ziemlich starke Mauke bekommen. Ich habe mehrmals täglich NeutroDes Horse nach dem Waschen aufgesprüht und die Mauke ist nun nach fast 2 Wochen so gut wie nicht mehr zu erkennen!

Die Anwendung in der mitgelieferten Sprühflasche ist super bequem und man erreicht jede Stelle, weil man die Flasche sogar schräg oder über Kopf halten kann und sie auch dann noch sprüht.

Ich möchte in meinem Stallalltag nicht mehr auf NeutroDes Horse verzichten!“

Tester gesucht!

Wenn Sie und Ihr Pferd mit ähnlichen Problemen kämpfen, wie Linda und ihr Youngster, empfehlen wir Ihnen, NeutroDes Horse doch einfach selbst auszuprobieren! Sie können sich gleich hier und jetzt als Tester bewerben. Einfach das unten stehende Gewinnspiel-Formular ausfüllen und los geht’s. Über ein anschließendes Feedback würden wir uns natürlich freuen!

Einsendeschluss ist der 15. Dezember 2020. Viel Erfolg!

DATENSCHUTZ
Bestellen Sie jederzeit unseren E-Mail-Newsletter ab, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Nutzen Sie dazu den Abmelde-Link im E-Mail-Newsletter oder wenden Sie sich direkt an: JAHR TOP SPECIAL VERLAG GmbH & Co. KG, Troplowitzstr. 5, 22529 Hamburg, datenschutz@jahr-tsv.de. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter www.jahr-tsv.de/datenschutz.
Mit der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse willigen Sie ein, per E-Mail den St-Georg-Newsletter der JAHR TOP SPECIAL VERLAG GmbH & Co. KG zu erhalten. Den Newsletter können Sie jederzeit wieder abbestellen.


St.GEORG NEWSLETTER

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist!
Das bietet der St.GEORG Newsletter.