Philipp Weishaupts Fünf-Sterne-Siegerin Catokia zu Emilie Conter

16-27-d112b-philipp-weishaupt-ger-catokia-westf_large

Philipp Weishaupt und Catokia beim Turnier der Sieger in Münster. (© Toffi)

Da hat die 19-jährige Belgierin Emilie Conter einen echten Schatz unter den Sattel bekommen!

Emilie Conter, Tochter des Stephex Stables-Chef Stephan Conter, hat die 13-jährige Westfalen-Stute Catokia übernommen. Die Catoki-Tochter war unter anderem mit Philipp Weishaupt im Sattel hoch erfolgreich. So gewannen die beiden 2019 den Großen Preis beim Fünf-Sterne-Nationenpreisturnier in Abu Dhabi.

Catokia trug auch Clarissa Lyra aus Hongkong diverse Male erfolgreich durch den Parcours. Die damalige Gastreiterin des Stalls Beerbaum nahm mit der Stute unter anderem an den Asian Games in Jakarta teil.

Im April 2019 wurde Catokia nach Mexiko verkauft, an Mario Onate. Der ritt sie zum Teil selbst, aber vor allem saß der Brasilianer Rodrigo Lambre im Sattel. Doch mit keinem anderen Reiter konnte die Stute an die Erfolge anknüpfen, die sie mit Philipp Weishaupt im Sattel hatte.

Die 19-jährige Emilie vertrat die belgischen Farben bei diversen Nachwuchseuropameisterschaften. 2014 belegte sie Rang zwei mit der Mannschaft bei den Children und wurde Fünfte in der Einzelwertung. Zwei Jahre später gab es Mannschaftsgold bei den Junioren. Inzwischen ist sie in Springen bis 1,50 Meter auf CSI3*-Turnieren im Einsatz.

Quelle: horses.nl

St.GEORG NEWSLETTER

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist!
Das bietet der St.GEORG Newsletter.