Sport am Wochenende

Die ganze Pferdewelt konzentriert sich auf die Weltreiterspiele? Nicht ganz. Unter anderem stehen an diesem Wochenende die Ruller Reitertage auf dem Programm – sehr zum Glück des verhinderten Kentucky-Starters Marco Kutscher, der dort seinen wieder genesenen Star, Cornet Orbolensky, reiten will.

Nationales Springturnier in (CSN) in Wallenhorst 

Der Reit- und Fahrverein Rulle im südniedersächsischen Wallenhorst bei Osnabrück eröffnet am Wochenende die Hallensaison. Mit dabei ist unter anderem Marco Kutscher, der in Rulle den wieder genesenen Cornet Obolensky an den Start bringen will. Höhepunkt des Turniers ist der mit 18.000 Euro dotierte Große Preis am Sonntag, eine Springprüfung der Klasse S*** mit Stechen. 
Weitere Informationen unter www.rufrulle.de 

Internationales Springturnier (CSI***) in Moorsele (BEL) 
Aus Deutschland mit dabei: Pia-Luise Aufrecht (de Lutte/NED) mit MCB Olivia und MCB Quintessa; Daniel Deußer (Valkenswaard/NED) mit Cabreado S.E., Hooligan de Rosyl, Quel Homme und AD Quira; Andre Schröder (Heidmühlen) mit RPM Coquin Chandial, RPM Lets Fly, RPM Ontario, RPM und Corridor; Jan Sprehe (Cloppenburg) mit Cola, Tschaika, Paolini, Come Undone und Come on Mia; Thomas Weinberg (Herzogenrath) mit Ariella; Escobar, Sandrhea-Star und A Vence CT. 
Weitere Informationen unter: www.zilverenspoor.com 
Internationales Vielseitigkeitsturnier (CCI**/CIC*) in Ligniere (FRA)
Einsame deutsche Vertreterin in Ligniere ist Marina Köhncke (Badendorf) mit Escorialblue. Weitere Informationen unter: www.lignieres-complet.fr 
Internationales Vielseitigkeitsturnier (CCI**) in Osberten (GBR) 
Noch eine einsame deutsche Buschreiterin, diesmal in England, ist Anna Warnecke (Osnabrück) mit Lauras Ghareeb und Ghareeb King. Weitere Informationen unter: www.bedeltd.co.uk 
Internationales Distanzturnier (CEI**) in St. Agnant sous les Cotes (FRA) 
Joana Al Samarraie (Rotenburg) mit Zarah; Carine Blümlein (Thonex/SUI) mit Ellory AlTair; Kerstin Deichmüller (Sundern) mit Bokal. Weitere Informationen unter: www.raid55.com 
Internationales Distanzturnier (CEI***/**/*) in Most (CZE) 
Nicola Bohn (Blaustein) mit Zbaraz; Fabienne Friepes (Pleidelsheim) mit Maya ox; Marianne Hähnel (Falkenstein) mit Baida in Nahar; Dörthe Krupinski-Negwer (Glonn) mit Wiela S ox; Sybille Markert-Baeumer (Dietmannsried) mit Estopal Estopa ox; Bettina Nonnenmacher (Schotten) mit Magdan Casanova; Conny Schwedler (Scheibenberg) mit Fairbanks; Anna-Lena Weiershäuser (Lahntal) mit SGW Sharik ox; Barbara Zeußel (Nürnberg) mit Titan. 
Weitere Informationen unter: www.enduranceday-most.cz

St.GEORG NEWSLETTER

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist!
Das bietet der St.GEORG Newsletter.