Sport am Wochenende

In Bad Oeynhausen treten an diesem Wochenende die Berufsreiter im Springparcours gegeneinander an, um ihren Champion zu küren. Ansonsten wird in Arezzo (ITA), Lummen (BEL), Neuendorf (SUI), Hardelot (FRA) und Fontainebleau (FRA) gesprungen.

Championat der Berufsreiter in Bad Oeynhausen

Die besten Berufsreiter Deutschlands treten im Sielpark von Bad Oeynhausen gegeneinander an, um den Berufsreiterchampion im Springen zu ermitteln. Nach zwei Qualifikationen treten die drei erstpaltzierten Reiter am Samstagnachmittag zum Finale mit Pferdewechsel an. Titelverteidigerin ist Judith Emmers, die im vergangenen Jahr die erste Frau ganz oben auf dem Treppchen war. Silber teilten sich Florian Meyer zu Hartum und Markus Merschformann mit jeweils vier Fehlerpunkten. Am Sonntag steht dann noch der Große Preis von Bad Oeynhausen auf dem Programm.

Weitere Informationen unter www.rv-badoeynhausen.de

Internationales Springturnier Toscana Tour (CSI***/YH/P) in Arezzo/ITA

Marc Bauhofer (Bad Saulgau) mit Diacalanda della Caccia, Fidelio, Annahofs Daoni, Carabanga von Hof CH und Carpino; Christoph Brüse (Wachtberg) mit Audrey D, Amantus Anthony, Franzsiksa, Cordoba, For Classic und Abba mania; Uli Collee (Eberstadt) mit Florine, Cest la vie, Cascado und Southern Comfort; Christine Dorenkamp (Geldern) mit Tourbillon vd Zuidhoek, Nom de Guerre, Polly Pocket, Adriane BB, Full of Hope und Gertje vh Scheefkasteel; Holger Hetzel (Goch) mit Lanzarote, Little Tinka, Stay On, Tinkas Queen, Samba Oelek, Carlson und Companiero R; Laura Hetzel (Goch) mit Titanium und Dancing Dream; Lisa Huber (Oberaudorf) mit Sundance Kid; Cosima Knapp (Oberderdingen) mit Aristoteles; Torben Köhlbrandt (Ibbenbüren) mit Con Climax, Centro, Skala und Urolux; Andreas Krieg (Villingen-Schwenningen) mit Cabalero, Vladimir und Ayers Rock; Leonie Krieg (Villingen-Schwenningen) mit Canberra R und Champerlo; Frank Kunzmann (Oberderdingen) mit Calisto und Somerset; Mariett Lauk (Tarmstedt) mit cheval de lamour; Ann-Mari May (Hohenlocksted) mit Quincy, Al Bertino und Contino; Luisa Meidinger (Meißenheim) mit Cartree Z; Caroline Müller (Oud-Ootmarsum/NED) mit Upgrade, Whistler, LEsprit, Van Gogh; Baltimor, Chellthago Z, Ustinov und Chardonnay; Jörg Naeve (Krummwisch) mit Coolidge, Calado, JK Horsetrucks Commanchi und Cashflow; Lars Nieberg (Homberg) mit Gianna, Pepe Heguy, Balounito, Galippo und Cassallora; Kornelia Prasek (Mettenheim) mit Covergirl und Classica; Neele Reimann (Bretzfeld) mit Clarice; Markus Riel (Oberderdingen) mit Cool Runnings und Bravo Ragazzo; Tim Rieskamp-Goedeking (Steinhagen) mit Chopin, Corvin, Quartz, Quapitola de Beaufour, Corelan und Batida de Coco; Joana Roth (Deggenhausertal) mit Connery und Adriano; Alexander Schill (Neuried) mit Key West, Show Time, Le Bel Oiseau, Limnos, Chass, Charisma und Calle Cool; Leonie Schmitz (Nettetal) mit Arcadia und Revita; Niklas Schmitz (Nettetal) mit Cyra, Contrast und Arezzo; Uwe Schmitz (Nettetal) mit Cortina, Safe me, Una Caretina, Cinnamon und Farewell; Antonia Schnabel (Eidling) mit Incalan, Incolor, Thekla-Quinta, Fair Play Double, Lux Ass, Trevano, Querry, Qualeska und Forsyts Lady; Jennifer Seidlitz (Mönchsrath) mit Cetric, For you und Aminka; Sandra Stahl (Sulzbach-Rosenberg) mit Calotta, Clarissa, Fascination, Crazy Chicken, Funky Town und Quirinus; Barbara Steurer-Collee (Eberstadt) mit Cent-Man, Tänzerin, Cohiba und Mefas Cognac; Ricarda Tippkötter (Kempen) mit Aska und Aronjo; Darius Zand (Hannover) mit Quelle Dame de Revel.

Weitere Informationen unter: www.arezzoequestriancentre.com

Internationales Springturnier (CSI***/*/YH*) in Lummen/BEL

Caroline Hölzer (Brühl) mit Con Chita, Rizibizi, Rebelle reelle, Secret Obsession und Contagos Carrera CH; Kirsten Celis (Rijkevorsel/BEL) mit Keep Smiling; Daniel Deußer (Valkenswaard/NED) mit Vienna Olympic, Atlantis PP Z, Casquino, Comme D Api VD Hacienda, Lenardo der Kleine und Well Done; Cornelius Dührkop (Hamburg) mit Copenhagen GK und Limelight; Hauke Schneider (Lutzhorn) mit Voigtsdorfs Citylicker und Galous.

Weitere Informationen unter: www.csiolummen.be

Internationales Springturnier (CSI***/*) in Neuendorf/SUI

Hans-Dieter Dreher (Eimeldingen) mit Magnus Romeo, Constantin B, Quirin, Canberra R und Lendys; Angelina Herröder (Büttelborn) mit Picos Boy, Barbou de Ruet, Aubade, White Nose und Enjoy-It; Jürgen Kraus (Landshut) mit Cash, Rahmannshofs Baluga, Black Jack und Rahmannshofs Seraphina; Max Kühner (Starnberg) mit Rahmannshofs Zwitser, Clintop, Golden Coin, Cornetta und Chellou; Tobias Meyer (Bonstedten) mit Umare, Aluta und Confident of Victory; Franz Steiner jun. (Taching) mit Calidus van het Asbornveld, Campari und Question; Marcel Wolf (Neuendorf/SUI) mit Clayden, Offenbach Du Granit, Brustor Boy of Kannan, Quidam de Luxe und Lumi Lou NH.

Weitere Informationen unter: www.etterevents.ch/csineuendorf

Internationales Springtunier (CSI***) in Hardelot/FRA

Frederik Knorren (Bocholtz/NED) mit Aspen, Baron Cento Heldenlaan, Shaitaan und For Fox Heldenlaan.

Weitere Informationen unter: www.jumping-hardelot.com

Internationales Offizielles Jugendturnier (CSIOP/CSIP/CSIYP) in Fontainebleau/FRA

Marie Schulze Topphoff (Havixbeck) mit Mentos Junior und Mungo T; Philip Houston (Leichlingen) mit Caspar, Karwin, SGs Miss California und Leopold; Lea Ercken (Herten) mit Night Fly E, Validos Son und Cocco Bello; Julia Schacht (Osnabrück) mit Tiara und Cavallo WE; Madita Brauer (Kalkar) mit Mona Liesa und Joop; Justine Tebbel (Emsbüren) mit Patty und Baghira; Sophia Beckmann (Kalkar) mit Giorgio N und High Dream N; Josephine Dallmann (Gnarrenburg) mit Valentino; Laura Frieler (Gronau) mit Erlenhofs OConnor; Germone Graefe (Salzbergen) mit Bartez und Schoko ; Fabienne Graefe (Salzbergen) mit Mira Blue, Gina und Nölte; Enno Klaphake (Steinfeld) mit Pepper Ann und Jerome; Annabell Miesner (Warendorf) mit Passionata; Franziska Müller (Hückeswagen) mit Benjamin und Deydoo L; Sammy Przestacki (Falkensee) mit AMD My Mighty Quinn und Maverick; Annika Roede (Geroldshofen) mit Keep Smiling und La Muzie; Johannes Schuster (Pöttmes) mit Spotlieght One und Two Tone Blue; Maria Schuster (Pöttmes) mit Ninaro; Debby Sterzenbach (Mülheim) mit Lagos und Bodethals Noble Man; Kathrin Stolmeijer (Emsbüren) mit For Kids Only, Mac Easy und Isgaar; Carola Wegener (Lembruch) mit Qui Voilà Z, Daisy und Bouwershof Conair; Franzsika Wora (München) mit FS Companiero und Da Vici.

Weitere Informationen unter: www.etrier-arbonne.com