Deutscher Nachwuchs top

Dutch youngster festival

dutch youngster festival

Beim Dutch Youngster Festival im niederländischen Wierden sicherten sich die die deutschen Mannschaften die Nationenpreise in allen vier Altersklassen.

Die ersten goldenen Schleifen gingen an die Jungen Reiter am Freitag. In der Sieger-Mannschaft ritten Kaya Lüthi mit Wilane, Guido Klatte auf Qinghai, Tobias Bremermann mit Quintino Bay und Laura Klaphake auf Cinsey. Mit zehn Strafpunkten setzten sich die Nachwuchsreiter an die Spitze der Wertung und verwiesen die Teams aus Frankreich mit insgesamt zwölf und Italien mit 14 Strafpunkten auf die Plätze.

Danach standen die Ponyreiter rund um Bundestrainer Peter Teeuwen ganz oben auf dem Treppchen. Die deutschen Farben waren vertreten durch Enno Klaphake auf Nikolina, Max Haunhorst mit Pico, Carla Schumacher mit High Dream und Leonie Böckmann auf Magic Cornflakes – insgesamt vier Strafpunkte hatten sie auf ihrem Konto. Die Teams aus Frankreich (13 Strafpunkte) und  den Niederlanden (18) hatten das Nachsehen.

In der Altersklasse der Children gelang drei Reitern des deutschen Teams eine Doppel-Nullrunde. Der Sieg war ihnen somit nicht mehr zu nehmen. „Das ist das erste Mal. Mit null Strafpunkten haben wir noch nie gewonnen, seit ich Bundestrainer bin“, freute sich Eberhard Seemann über das gute Abschneiden seiner Children-Mannschaft zu der Britt Roth mit Casblanca, Hannes Ahlmann auf Leoncaballo, Beeke Carstensen mit Chin Champ sowie Tobias Kuhlage auf Last Night Lacar gehörten. Zweite von insgesamt acht teilnehmenden Teams wurde die italienische „Squadra Azzurra“ mit vier Strafpunkten vor der Equipe Tricolore aus Frankreich mit einem Endstand von fünf Strafpunkten.

Den deutschen Vier-Sieges-Erfolg machte das Junioren-Team komplett. Mit insgesamt acht Strafpunkten setzten sich Leonie Krieg (Champerlo), Philipp Houston (Kannella), Theresa Ripke (Calmado) und Teike Carstensen (Cara Mia) auf Platz eins. Den zweiten Platz teilten sich mit jeweils zwölf Strafpunkten die Mannschaften aus Großbritannien und den Niederlanden.

Alle Ergebnisse finden Sie hier.