Großbritanniens Springteam für die Weltreiterspiele

Mal schauen

(© Julia Rau)

Noch 10 Tage, dann werden die Weltreiterspiele 2014 in der Normandie mit einer feierlichen Zeremonie eröffnet. Nach und nach geben nun auch die letzten Nationen ihre Mannschaftsaufstellungen bekannt. Diesmal: Großbritanniens Team im Parcours.

Im Parcours des d’Ornano Stadion von Caen reiten für das Vereinigte Königreich: der Führende der Weltrangsliste, Scott Brash, auf Hello Sanctos, der Weltranglisten-Dritte Ben Maher mit Cella, dazu Altmeister Michael Whitaker mit Amai und Viking sowie Joe Clee mit Utamaro d’Ecaussines und Spencer Roe mit Wonder Why.

St.GEORG NEWSLETTER

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist!
Das bietet der St.GEORG Newsletter.