Springen

Braunschweig: Mensch, Meyer!

Highlight heute beim CSI3* in Braunschweig, das nicht mehr "Löwen Classics" heißt, sondern unter "Braunschweig Classico" firmiert, war heute der Preis des Handwerks über 1,50 Meter gegen die Uhr. Es wurde ein leichter Sieg für Tobias Meyer auf Corny. Der hat derzeit nicht nur sportlich gut lachen.  Mehr …

Lausanne wird Longines Masters-Etappe

Der "Battle of the watches" geht weiter. Nachdem Firma Rolex vor gut einem Jahr das niederländische Hallenturnier in 's-Hertogenbosch als vierte Etappe des Rolex Grand Slam hinzugenommen hat, gibt es nun auch bei der vergleichbar lukrativen Longines Masters Serie eine weitere Station.  Mehr …