PSS bietet Springpferde auf dem Hof Holzeder

Primne Selesction Sales 2016, Top-Sportlerin Avolette und aus der aktuellen Kollektion PSS Daddy Cool v. Elliot van ter Hulst

Eine Auswahl ausgesuchter Springpferde bietet Johannes Holzeder auf seinem Reitbetrieb ab dem 2. April an. Zum vierten Mal ist eine Kollektion unter dem Kürzel PSS im Angebot.

PSS steht für Prime Selection Sales, eine Idee die im Jahr 2013 entstand. Pferde, die in den vergangenen drei Jahren über diese Veramrktungsinitiative ihren Weg in den Sport gefunden haben, sind teilweise schon international erfolgreich. Allen voran die Stute PSS Avolette, die unter den Australiern Chris Chugg und Gabrielle Kuna Weltcup-Qualifiaktionsspringen auf dem fünften Kontinent hat gewinnen können und beim aktuell stattfindenden Finale in Göteborg 2016 dabei sein wird. Internationale Top-Sportler und Pferde für ambitionierte Amateurreiter möchten die Macher der PSS bereitstellen. Das selbstgewählte Motto legt die Latte hoch: „Wir wollen Sie begeistern“. Videos der Pferde, die ab dem 2. April ausprobiert werden können, finden Sie hier.

Infos und Kontaktdaten: www.prime-selection-sales.de

St.GEORG NEWSLETTER

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist!
Das bietet der St.GEORG Newsletter.