Weltrangliste Springen: Daniel Deußer und Marcus Ehning machen Plätze gut

sg29776

Harrie Smolders und Emerald gewannen 2017 bei der Global Champions Tour in Chantilly (FRA). (© Stefano Grasso/GCT)

Die deutschen Springreiter haben sich auf der aktuellen Weltrangliste zurück in die Top Ten gekämpft. Vor allem Daniel Deußer konnte einen großen Sprung nach vorne machen. Und ein sich schon im letzten Monat anbahnender Fürungswechsel wurde vollzogen.

Harrie Smolders heißt der neue Führende auf der Weltrangliste der Springreiter. Für den Niederländer ist es das erste Mal in seiner Karriere, dass er das Ranking anleitet. Der Vize-Europameister löst damit US-Amerikaner Kent Farrington ab, der die Spitzenposition über ein Jahr lang nicht abgegeben hatte. Nach einem Beinbruch musste der 38-Jährige nun aber eine Zwangspause einlegen.

Von Rang zwölf im Vormonat auf Rang acht konnte sich Marcus Ehning verbessern. Vor allem beim Weltcup-Finale und mit einem Sieg in Miami (USA) sammelte der Mannschafts-Olympiasieger von Sydney Punkte. Eine noch größere Aufholjagd gelang Daniel Deußer: Er arbeitete sich um sieben Plätze vor, ist nun Zehnter. Auch er profitierte von seinen Erfolgen beim Weltcup-Finale in Paris, sowie bei den Turnieren in Miami und Shanghai (CHN). Im belgischen Bonheiden sicherte er sich zudem mit Stute Killer Queen den Großen Preis.

Auf den Plätzen drei und vier gab es hingegen keinerlei Veränderung. Der Schwede Peder Fredericson hält seine Position auf dem Treppchen, dahinter reiht sich Kevin Staut aus Frankreich ein. Die US-Amerikanerin Beezie Madden konnte sich dank ihrem Sieg beim Weltcup-Finale ganze zehn Plätze nach vorne katapultieren und verpasste als Elfte nur knapp die Top Ten.

Deutsche Springreiter unter den Top 50:

8. (vorher 12.) Marcus Ehning

10. (17.) Daniel Deußer

20. (20.) Christian Ahlmann

23. (32.) Philipp Weishaupt

Die aktuelle Weltrangliste Springen finden Sie hier.

 

St.GEORG NEWSLETTER

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist!
Das bietet der St.GEORG Newsletter.