Boekelo: Sandra Auffarth mit bester Dressur, Deutschland ist Overnight Leader

Bildschirmfoto 2019-10-11 um 16.45.30

Sandra Auffarth (© Julia Rau)

Im niederländischen Boekelo findet an diesem Wochenende der letzte Nationenpreis in 2019 für die Vielseitigkeitsreiter statt. Nach der Dressur liegt die deutsche Mannschaft in Führung. Allen voran Sandra Auffarth, die ein potenzielles neues Championatspferd unter dem Sattel hat.

Im Nationenpreis von Boekelo, einer CCI4*-L-Prüfung, wird der neue Olympische Modus getestet. Damit gehen nur noch drei Reiter pro Nation an den Start, es gibt also kein Streichergebnis. Das hätten die deutschen Reiter aber bisher auch nicht gebraucht! Mit 78,1 Zählern führt das Team von Bundestrainer Hans Melzer momentan vor den USA (89,7) und Japan (90,2).

Schon gestern ging es für Sandra Auffarth und ihren Neuzugang Let’s Dance ins Viereck. Der zwölfjährige Lancer II-Sohn schickt sich an, ein Kandidat für größere Aufgaben zu werden. Mit 24,9 Minuspunkten verließ er das Dressurviereck, besser war kein anderes Paar. Am dichtesten dran war der Japaner Yoshiaki Oiwa mit Bart L, Goldemedallist bei den Asian Games 2018, der auf 25,6 Minuspunkte kam. Die Britin Laura Collett und London landeten auf Rang drei (26,0).

Michael Jung, der in Boekelo gleich mit drei Pferden am Start ist, kam mit der wieder genesenen Rocana auf 26,1 Zähler – Rang fünf. Für die dritte deutsche Teamreiterin Ingrid Klimke mit Asha P geht es in Boekelo auch noch um das Qualifikationsergebnis für die Olympischen Spiele, um neben Europameister Hale Bob noch ein weiteres Eisen im Feuer zu haben. Momentan rangiert das Paar mit 27,1 Minuspunkten auf Platz zehn.

Neben seinem Mannschaftspferd Rocana stellte Michael Jung auch die irische Stute Creevagh Cooley (26,5/7.) und den erst achtjährigen Highlighter (28,8/13.) vor. Reservereiterin Anna Siemer kam mit Betel’s Bella auf genau 31 Minuspunkte und rangiert damit vorläufig auf Platz 25.

Als erstes deutsches Paar werden Michael Jung und Rocana morgen um 9.30 Uhr auf die Geländestrecke gehen.

Alle Ergebnisse aus Boekelo finden Sie hier.

Hier geht es zum Livestream aus Boekelo.

 

St.GEORG NEWSLETTER

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist!
Das bietet der St.GEORG Newsletter.