Zara Phillipps übernimmt heute die Olympische Fackel

Großbritanniens Vielseitigkeitsweltmeisterin von 2006, Zara Phillips, darf heute die Olympische Fackel tragen, wenn die Prozession auf der Rennbahn von Cheltenham eintrifft.

Dabei wird sie ihr Erfolgpferd Toytown reiten, der im vergangenen Jahr aus dem Sport verabschiedet wurde, aber bereits seit 2009 an keinem Turnier mehr teilgenommen hatte. Die beiden werden mit dem Olympischen Feuer die Zielgerade der Rennbahn herunter reiten und am Ende ein Feuerbecken entzünden, dass das Ende des fünften Tages der Prozession markiert.

Quelle

St.GEORG GRATIS LESEN!

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist! Das bietet der
St.GEORG Newsletter. Jetzt abonnieren und Sie erhalten eine Ausgabe
St.GEORG als ePaper gratis - zum immer und überall lesen.