DSP Online-Auktion: Vielversprechender Nachwuchs für den Busch

Lot2_Gentleman – Con Sherry_660_1052

Geneva, ein Hengstfohlen von Gentleman x Con Cherry, kann noch bis zum 04. August um 19.30 Uhr ersteigert werden. (© Björn Schroeder)

Im Rahmen der Online-Auktion „DSP goes Country Cross“ werden am Dienstagabend um 19.30 Uhr im Bid Up blutgeprägte Fohlen versteigert. Teilweise haben die Mütter der Fohlen bereits selbst erfolgreich ihr Talent für den Vielseitigkeitssport unter Beweis gestellt.

Demnach klingen die Namen der Fohlen nicht nur nach dem großen internationalen Vielseitigkeitssport. Die zu ersteigernden Fohlen führen tatsächlich vielversprechendes Vollblut im Pedigree.

Burghley, Charlbury, Deauville

Diese und viele weitere klangvolle Namen großer Vielseitigkeitsevents tragen die neun ausgewählten blutgeprägten Fohlen, die am Dienstag, dem 4. August im finalen Biet-Countdown (Bid Up) ab 19.30 Uhr unter den virtuellen Hammer kommen.

Die Zuchtstätte des Deutschen Sportpferdes beweist mit namhaften Pferden wie Sam (Doppel-Olympiasieger mit Michael Jung), Rocana, Billy the red, Quintana P oder auch Asha P, dass sie in der Lage dazu ist, Pferde für den internationalen Busch zu züchten. In der Kollektion vertreten sind Fohlen bekannter Väter wie Asago xx (gleich zweimal), Gentleman (Sandra Auffarth), Colorit, Dominator Z, Asca, Perigieux, Balvenie und Hickstead White.

Hubert Fischer

Dieses bildhübsche Stutfohlen ist eine Tochter des Hickstead White und stammt aus einer Mutter von Petit Loup xx. (© Hubert Fischer)

Auf der Auktionsseite finden Sie ausführliche Videos aller Fohlen sowie Gesundheitsatteste. Klicken Sie dafür hier.

Auch interessant

Die 2010er Jahre der Pferdewelt – Teil II, 2015 bis 2019

St.GEORG NEWSLETTER

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist!
Das bietet der St.GEORG Newsletter.