Elitäre Kollektion: Dressurstall Sandbrink startet Hybrid-Auktion

Anzeige
ScreenshotD

Der Dressurstall Sandbrink öffnet wie schon im vorigen Jahr seine Schatztruhe am 16. Oktober 2021 mit einer Hybrid-Auktion in Zusammenarbeit mit dem Hause Mennraths.

Es erwartet Sie eine elitäre Kollektion von zwei- und dreijährigen Junghengsten sowie erstklassige Zuchtstuten mit internationalen Blutströmen. Die Kollektion ist ab sofort auf www.sandbrink-special.com zu sehen und die Pferde können vor Ort ausprobiert und besichtigt werden.

sandbrink-special.com

Katalognummer 4, der zweijährige Hengst Jimmy Choo v. Jovian. (© sandbrink-special.com)

Die Zweijährigen bieten eine besondere Gelegenheit, herausragende Dressur-Nachwuchspferde, vor dem Anreiten zu erwerben. Viele Kandidaten haben das Potenzial auch noch berechtigte Körhoffnungen zu wecken. Herausragende Abstammungen wie ein Sohn des Weltmeisters Jovian aus einer Schwester des Revolution, Nachkommen von Hengsten wie Glamourdale, Sir Donnerhall, Fürstenball, For Compliment und viele weitere Abstammungen finden sich in der Kollektion. In der handverlesenen Zuchtstutenkollektion finden sich Stuten von Bordeaux, Grand Galaxy Win, Gribaldi usw. tragend von hochaktuellen Hengsten und aus besten Stämmen wie dem Rudilore-Stamm. Auch dreijährige bereits gekörte Hengste sind zu erwerben. Wer auf der Suche nach einem Nachwuchsstar fürs Viereck ist, wird in jeder Preisklasse fündig.

sandbrink-special.com

Katalognummer 9 Farrington v. Fürstenball, ein zweijähriger Hengst. (© sandbrink-special.com)

Die Sandbrink Special Auktion wird zudem eine Charity-Versteigerung veranstalten! Der Erlös der Mini-Shetlandpony Stute Ella wird an den Verein für krebskranke Kinder Hannover e.V. gespendet.